Im Vorfeld ist eine konkrete Planung notwendig.

Anforderungen an die Schnittstelle ermitteln.

Wie lassen sich die Daten von einem Altsystem in den Wartungsplaner übernehmen?
Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten, die für Sie relevanten Daten zu importieren. Neben einer manuellen Eingabe bevorzugen Anwender den Import ihrer Daten über eine Schnittstelle.

(1) Die universelle Import-Schnittstelle:
Bei der universellen Import-Schnittstelle handelt es sich um einen Import, der individuell an den Kunden angepasst werden kann.
Der Import erfolgt über eine Exceldatei.
Dabei werden die Daten zunächst einmal exportiert.
Die Exportdatei hat dieselbe Struktur wie die Importdatei.

Dabei sind Objektdaten, Wartungshistorien, Kontaktdaten und historische Vorgänge möglich. Zusätzlich können auch individuelle Felder importiert werden. Die zu importierenden Daten werden im Vorfeld in der Exceldatei erstellt und lassen sich anschließend in den Wartungsplaner importieren.

(2) Die individuelle Import-Schnittstelle:
Bei der Implementierung in bestehende Systeme oder bei einem Wechsel der Instandhaltungssoftware zum Wartungsplaner ist oftmals eine individuelle Import-Schnittstelle effizienter.
Dies ist keine Standardlösung. Im Vorfeld ist eine konkrete Planung notwendig, um die Anforderungen an die Schnittstelle zu ermitteln.

Diese Fragestellungen stehen im Fokus für eine reibungslose Datenübernahme:
• Welche Daten sollen importiert werden?
• In welchem Format werden die Daten bereitgestellt?
• Wie ist die Feldzuordnung vom alten System zum neuen System?
• Wie oft soll der Abgleich erfolgen?
• Soll der Import automatisch ablaufen?
• Erfolgt der Datenabgleich in beide Richtungen?
• Was ist die eindeutige Nummernzuordnung als Bindeglied zwischen den beiden Systemen?



Bestehende Daten von Drittanbietern lassen sich je nach Anforderung problemlos übernehmen.
Mit den verschiedenen Importmöglichkeiten ist ein reibungsloser und effizienter Übergang oder Wechsel garantiert.




Möglichkeiten des Prüfmittelmanagements  ausschöpfen. Prüfmittelüberwa

Prüfmittelmanagement verwaltet Prüfmittel
Automatisiertes Prüfmittelmanagement
lückenlose Dokumentation der Kalibrierungen, Wartungen in der Prüfmittelhistorie
mehr lesen

Setzen Sie die Anforderungen aus der Gefahrstoffverordnung rechtssiche

GHS-Gefahrstoffe, Gefahrstoffverordnung managen
Gefahrstoffe in Tabellen verwalten
Setzen Sie die Anforderungen aus der Gefahrstoffverordnung rechtssicher und spielend um
mehr lesen

Prüftermin Software. komfortable Überwachung der Prüftermine.

Prüftermin Software - Dokumentation der Prüftermine
Die Prüftermin Software bietet eine Dokumentation, die jeden Prüfer zufriedenstellt
Überblick, Planung, Dokumentation, das sind die drei entscheidenden Säulen in der Prüftermin Software
mehr lesen




Die lückenlose Dokumentation aller Prüftermine spielt eine große Rolle.
Unsere Kompetenz liegt in der Digitalisierung von Prozessen im Prüffristenmanagement und den zugehörigen Dokumenten. Eine durchgängige Software sorgt für die Reduzierung papierbehafteter Abläufe, da diese im Vergleich zu digitalen Lösungen aufwändig, träge und teuer sind.

Wer Arbeitsmittel sicher prüfen will, kommt um die Dokumentation der Prüftermine nicht herum.
Hierzu eignet sich eine Software, in der die Prüfberichte, Prüfergebnisse und Prüfprotokolle festgehalten werden.
Wir unterstützen Sie mit der digitalen Wartungsplaner Software.
Mit der Anwendung können Sie Prüfungen von Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln organisieren, terminieren und dokumentieren. So haben Sie jedes Dokument parat, um die Anforderungen in ihrem Betrieb einfach, kostengünstig und problemlos umzusetzen.

Anpassung an die individuellen Bedürfnisse des eigenen Unternehmens
Die Software ist einfach und intuitiv bedienbar. Die Anwendung ist skalierbar und kann erweitert werden. Natürlich kann die Software an die individuellen Bedürfnisse des eigenen Unternehmens angepasst werden. Unsere Software ist vielseitig, netzwerkfähig, mehrsprachig und branchenunabhängig.

Implementieren Sie ein erfolgreiches Arbeitsschutzmanagementsystem
Der Schutz und die Sicherheit von Mitarbeitern ist nicht nur eine grundlegende Verpflichtung, sondern auch eine komplexe Herausforderung, die mit den dynamischen Veränderungen in der Gesetzgebung und unternehmensspezifischen Anforderungen Schritt halten muss.

Aufgaben im Arbeitsschutz delegieren
Delegieren Sie als Führungskraft die Aufgaben im Arbeitsschutz. Setzen Sie mit einer digitalen Lösung neue Maßstäbe im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Mit der praxisnahen Software Wartungsplaner managen Sie Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen.



In 3 Schritten zum Wartungsplaner

Wir stellen Ihnen die Bestellformulare zum Download zur Verfügung.
Wenn Sie lieber per eMail oder Fax bestellen möchten, nutzen Sie bitte einfach das gewünschte Formular für die Bestellung.
Bitte das Formular einfach herunter laden und ausgefüllt an uns senden.

Weg zur Wartungsplaner Software

Möchten Sie den HOPPE Prüfplaner 2024 kennenlernen? Workshop mit unseren Experten. Workshop Prüfplaner am Wilden Kaiser - Kraft im Arbeitsschutz mit Best-Practice Tipps.


Software speziell für den Wartungsmanager:
Stellen Sie die wichtigsten Unterlagen für eine rechtssichere Wartungsdokumentation direkt in der Software zusammen. Mit der HOPPE Wartungsplaner 2024 sind Sie auf der sicheren Seite.


Die Lösung für Ihre Betriebsinstandhaltung. Software für Wartungstechniker


Optimierung ohne Hindernisse: Wie Hoppe Unternehmensberatung Ihre Betriebswartung auf das nächste Level hebt!


Wartungsplaner sorgt für die Transparenz
Wir helfen Ihnen, die richtige Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.



Datenimport und Datenübernahme bestehender Daten

Datenimport und Datenübernahme

Welche Daten sollen importiert werden?