regelmäßige Wartung von Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen

Testen Sie 3 Wochen die Software im vollen Umfang. kostenlos, unverbindlich und ohne Verpflichtung

Transparenz aller Arbeiten im Technischen Gebäudemanagement
Wiederkehrende Prüfungen an technischen Anlagen. Mit der Software erhalten Sie im Bereich "technisches Gebäudemanagement" Transparent in Ihren Arbeiten. Sie erhalten einen umfassenden Überblick zu allen aktuellen Vorgängen.
Wartungsplaner ist eine PC basierte Gebäudemanagement - Software und kann in allen Branchen und Betriebsgrößen eingesetzt werden.

Für die Nutzungsdauer eines Gebäudes ist das technische Gebäudemanagement wohl die wichtigste Teilaufgabe im Rahmen des Facility Managements
Das Technische Gebäudemanagement umfasst die Instandhaltung, Planung und den Betrieb der technischen Infrastruktur einer Immobilie.

  • Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen
  • Heizungsanlagen
  • Aufzugsanlagen
  • Sanitäranlagen
  • Elektrotechnik
  • Brandschutztechnik

Unsere Software "Wartungsplaner" hilft Ihnen dabei, die Prozesse im Technische Gebäudemanagement zu planen und zu steuern. Alle Wartungen, Inspektionen Reparaturen werden zentral geplant und dokumentiert.

Software zur Unterstützung der Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Prozessen im Gebäudemanagement.
Die Wartungsplaner Software ermöglicht ein flexibles und nachweissicheres Arbeiten. Das Programm dient der zentralen Organisation und Überwachung der Aufgaben mit allen planungsrelevanten Informationen. Die mobile App ist eine Ergänzung unterstützt den Mitarbeiter vor Ort an den Anlagen mit notwendigen Informationen und verschiedenen Dokumentationsfunktionen.

Planung der Aufgaben und Termine aller technischen Anlagen und Einrichtungen inkl. Gebäuden der allgemeinen Infrastruktur.
Dokumentieren Sie im Rahmen des technischen Gebäudemanagement für Ihren Betrieb die Wartung, Inspektion, Funktionsüberwachung und Instandhaltung der Gebäudetüren und Toren für die gesamte Liegenschaft. Verwalten Sie schwerpunktmäßig Ihre Aufgaben bei der Anlagenprüfung, Funktionskontrolle, Störungen und Störungsbeseitigung mit Unterstützung durch externe Dienstleister.



Erstellen Sie ein Katalog für das technische Gebäudemanagement.
Das Gebäudemanagement ist ein Teilbereich des Facilitymanagements, das sich mit der Bewirtschaftung von bestehenden Gebäuden und technischen Anlagen beschäftigt. Eine Untergliederung kann in die Bereiche technisches, infrastrukturelles und kaufmännisches Gebäudemanagement erfolgen,

Eine Software kann die geplanten Leistungen erheblich verbessern und die Prozesse der Kontrollen transparenter gestalten.
Dokumentieren Sie die Kontrolle von Arbeiten im technischen Gebäudemanagement.
Egal ob einmalige Aufgaben, oder periodische Wartungen: Mit der Wartungsplaner Software behalten Sie den Überblick in einfacher Art und Weise.
Planen und lenken Sie alle Aufgaben zentral. Vergeben Sie Aufgaben im Unternehmen an die jeweiligen Verantwortlichen. Unsere Software verschafft allen Beteiligten einen Überblick über offene und anstehende Aufgaben.

Das Zusatzmodul eMail-center sorgt für eine automatische E-Mail Benachrichtigung
Kein Fälligkeitstermin im technischen Gebäudemanagement und keine Wartung mehr vergessen! Das Modul eMail-center benachrichtigt die Verantwortlichen zum richtigen Zeitpunkt. Die zuständigen Mitarbeiter werden bei Handlungsbedarf erinnert, nichts wird vergessen.

Definieren Sie die Fälligkeiten der Wartungsarbeiten, damit Sie automatisch erinnert werden.
Legen Sie Dokumente wie Bedienungsanleitungen oder Prüfprotokolle zentral zu den Objekten oder Berichten/Aufgaben strukturiert ab.

Testen Sie 3 Wochen die Software im vollen Umfang. kostenlos, unverbindlich und ohne Verpflichtung.
Wir bieten den Wartungsplaner für Unternehmen im Bereich "Technisches Gebäudemanagement", Facility-Management




  Maschinendaten - Planung der fälligen Arbeiten

Maschinendaten in nur einem System
Planung der fälligen Arbeiten gut durchdachte Software für die Maschinendaten

  MRO Maintenance Repair Overhaul - Klipp und klar: Dokumentation  MRO Maintenance Repair Overhaul

Software für MRO Maintenance, Repair, Overhaul
Klipp und klar: Dokumentation MRO Maintenance Repair Overhaul Mit dem Wartungsplaner verfügen Sie über professionelle Auswertungen

  Arbeitsschutz Software - Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern

Arbeitsschutzsoftware - Arbeitsschutz jetzt erhöhen
Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern Perfekte Software für Arbeitsschutz, Unterweisung. Das Prüfprotokoll gehört immer dazu

  Prüfung von Druckbehälter - Endlich keine Papierformulare mehr. Dokumentation der Druckbehälterprüfungen

Prüfung von Druckbehältern Prüftermine verwalten
Endlich keine Papierformulare mehr. Dokumentation der Druckbehälterprüfungen Prüfungspflichtige Druckbehälter effektiv managen. Die Software erstellt eine Druckbehälter-Dokumentation, die jeden Prüfer zufriedenstellt

  Maschinenausfall - Was Sie jetzt in Ihrem Unternehmen umsetzen müssen. Praxistaugliche Betriebsmittelverwaltung Software hilft bei der Dokumentation.

Maschinenausfall durch Wartungssoftware vorbeugen
Was Sie jetzt in Ihrem Unternehmen umsetzen müssen. Praxistaugliche Betriebsmittelverwaltung Software hilft bei der Dokumentation. Maintenance Software - Wartung, Kontrolle




Mit dem Elektromanager erledigen Sie Ihre Arbeit bei der Dokumentation der Elektroprüfungen in kürzerer Zeit.
So schließen Sie Dokumentation der Elektroprüfungen im festgelegten Zeitrahmen ab.
Der Elektromanager bietet eine Elektroschnittstelle zum Wartungsplaner.

Wie überträgt die Schnittstelle / Elektromanager die Daten zum Wartungsplaner?
Durch direkte Zusammenarbeit mit den Gerätetestern von FLUKE und den Gerätetestern von GOSSEN METRAWATT sorgen wir für papierlose Abläufe und einem intelligentes Dokumentenmanagement.

Die Schnittstelle enstand für die Organisation der elektrischen Betriebsmittel und bietet einen Import der E-Prüfung.
Der Elektromanager entstand aus den Anforderungen der betrieblichen Praxis. Denn die Elektrogeräte haben eine besondere Prüfungen mit einem Messprotokoll. Dieses Messprotokoll wird direkt in den Wartungsplaner übertragen.

Beispiel der Prüfergebnisse aus dem Elektromanager:
Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ersatzableitstrom, Schutzleiterstrom (Differenzstrommessverfahren), Berührungsstrom (direktes Messverfahren), Laststrom / Leistung Schutzkleinspannung (PELV)


Im Wartungsplaner erfolgt die digitale Verwaltung sämtlicher elektrischen Betriebsmittel des Unternehmens.
Jedes elektrische Gerät wird mit einem Barcode versehen, der über einen Scanner oder einer mobilen App im Smartphone oder auf dem Tablet ausgelesen wird. Dann erfolgt die Messung mit dem Gerätetester. Nach Abschluß der Messungen, werden die Messprotokolle aller Elektroprüfungen direkt mit dem Elektromanager von HOPPE per Schnittstelle in den Wartungsplaner übertragen.
In Anghängigkeit des Mesgerätes bietet der Elektroprüfungsmanager unterschiedliche Transfermöglichkeiten. CSV Datei, ETC-Datei, XML, übertrag per COM-Port ( USB), oder Fluke-DMS als Access Datei.

Alles Elektroprüfungen der elektrischen Geräte befinden sich in der Software.
Fordert die Berufsgenossenschaft beispielsweise den Nachweis von Prüfprotokollen, so sind diese ebenfalls dem Elektrogerät zugeordnet, digital hinterlegt und damit auch am Rechner augenblicklich abrufbar.

Maximale Verfügbarkeit Ihrer Produktionsanlagen durch regelmäßige Wartung.
Die Hoppe Unternehmensberatung bietet seinen Kunden den passende Lösung. Abgestimmt auf Ihre Anforderungen, erhalten Sie das passende Wartungssoftware.

Sichern Sie Ihre Produktion mit dem Programm für Ihren Wartungsservice.
Arbeiten Sie nach festen Wartungsplänen und tauschen Verschleißteile rechtszeitig aus

Regelmäßige Überprüfungen von Arbeitsmitteln
In der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ und auch in der DGUV Regel 100-500 „Betreiben von Arbeitsmitteln“ werden regelmäßige Prüfungen und Kontrollen von Arbeitsmitteln gefordert. Natürlich muss die Prüfung der Arbeitsmittel auch Bestandteil der Gefährdungsbeurteilung sein.
In der Gefährdungsbeurteilung sollten zusätzlich die betriebsspezifischen Gegebenheiten berücksichtigt werden.

Festgelegt werden müssen:
Prüfintervalle, der Prüfumfang und der Personenkreis (Prüfer, sachkundige Person)

Beispiele für prüfpflichtige Arbeitsmittel:

  • Leitern und Tritte
  • Anschlagmittel
  • Stapler, Flurförderfahrzeuge
  • Elektrische Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3
  • PSA
  • Anschlag und Lastaufnahmemittel
  • Regale und Lagereinrichtung

So einfach war es noch nie, Unterweisungen zu belegen und zu dokumentieren!
Mitarbeiterbezogen jede Unterweisung dokumentieren. Mit Unterweisungsmanager können Sie einfach die Stärken des digitalen Zeitalters zu 100 % ausnutzen!

Unterweisungs-Portal im Wartungsplaner
Mit wenigen Klicks erfassen sie jede Unterweisung je Mitarbeiter. Sofort einsetzbare Software für Ihre Unterweisungen.
Die Software speichert den Nachweis der Unterweisung. Sie haben immer im Blick, wer wann wie unterwiesen wurde, und können das jederzeit belegen. Rechtssichere Archivierung der Unterweisungen: Sie haben alle Nachweise immer griffbereit – auch im Audit.

Übersicht der Prüf- und Wartungstermine im Unternehmen
Mit dem Wartungsplaner als Verwaltungstool verpassen Sie keine Termine mehr. Sie haben eine Übersicht über alle Prüf- und Wartungstermine im Unternehmen




Technisches Gebäudemanagement

Technische Arbeiten im Gebäudemanagement verwalten

Verzeichnis für die Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen

Software für das Gebäudemanagement- softwareseitige Unterstützung gemäß TPrüfV