Verwaltung der Anlagen und Maschinen

Übersicht über ausgeführte VDE701 Prüfungen

Software zur Überwachung elektrischer Geräte
Die Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) ist die anerkannte, vorgeschriebene und normgerechte Prüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln und dient der Unfallverhütung.

  • Prüfung von elektrischen Geräten
  • Prüfung von elektrischen Anlagen
  • Prüfung von elektrischen Maschinen

Praktische Umsetzung VDE 701 mit dem Wartungsplaner
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und schulen Ihre Mitarbeiter gezielt und professionell direkt in Ihrem Unternehmen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Schulungskonzept.



§ 5 DGUV Vorschrift 3
Die Prüfung soll gemäß § 5 DGUV Vorschrift 3 vor der ersten Inbetriebnahme eines elektrischen Betriebsmittels/Anlage und nach einer Änderung oder Instandsetzung vor der Wiederinbetriebnahme und in bestimmten Zeitabständen erfolgen. Letztere müssen so bemessen sein, dass eventuell entstehende Mängel rechtzeitig festgestellt werden können.




Energiemanagement - Energieverbrauch im Griff
Energiemanagement leicht gemacht. Nutzen sie die Vorteile eines Energiemanagement- Kosten sparen!

weiterlesen

Elektrische Steuerung von Maschinen
Für die Elektrofachkraft. Software Prüfung elektrischer Anlagen Bereitstellung elektrischer Steuerungen zur Verwendung bei einer Nennspannung zwischen 50 und

weiterlesen

Arbeitsmittel - wiederkehrende Prüfungen
Arbeitsmittel müssen immer in einem einwandfreien Zustand sein Neben der Gefährdungsbeurteilung ist die Arbeitsmittelprüfung eine elementare Säule im

weiterlesen

Ersatzteilmanagement Instandhaltung Software
Prüftermine der Instandhaltung verwalten So verbessern Sie bestimmt die Sicherheitsleistung in Ihrem Betrieb.

weiterlesen




Software Wartungsplaner erleichtert die Prüfung von Betriebsmitteln
Geräte wie Betriebsmittel, die in einem Unternehmen zum Einsatz kommen, müssen sicher für Ihre Mitarbeiter sein.
Der Gesetzgeber sieht eine Vielzahl von Prüfungen der unterschiedlichen Gerätschaften vor, um die Sicherheit im Betrieb zu gewähren.

Die professionelle Dokumentation der Wartungen gehört in vielen Branchen zum Tagesgeschäft.
Ganz gleich, ob Unternehmen intern warten lassen oder externe Experten für die Prüfung hinzuziehen, bei beiden Vorgehensweisen muss die Dokumentation der Inspektion und Wartung strukturiert ablaufen.
Schnelle und sichere Wartung: Dank eines optimalen Wartungsplaners bleibt der Maschinenpark stets auf dem neuesten Stand.

Der Wartungsplaner schafft ideale Transparenz bei der Wartung und Instandhaltung.
Inspektionen und Wartungen werden dank der Software detailliert erfasst und dokumentiert. Prüftermine lassen sich spielend leicht und ohne hohen Zeitaufwand überwachen.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und profitieren Sie mit unseren Lösungen zur Dokumentation von Wartung, Prüfung und Inspektion in Ihrem Unternehmen.

Wir empfehlen die Dokumentation der Wartungstermine
Die HOPPE Unternehmensberatung ist führend im Bereich Arbeitsschutzsoftware verbunden mit der Dokumentation von Prüf- und Wartungstermine. Wir richten immer ein Augenmerk auf Kundenzufriedenheit. Dank einer hoch qualifizierten Organisation, bietet die HOPPE Unternehmensberatung seinen Kunden Unterstützung während allen Phasen der Lebensdauer des Produkts Wartungsplaner, von der Auswahl bis hin zu Hilfestellungen nach dem Kauf.

Arbeits- und Betriebsmittel verantwortliche nutzen Corona-Pause um für Sicherheit zu sorgen
In normalen Jahren nutzen verantwortungsbewusste Fachkräfte für Arbeitsicherheit die Winterpause für erforderliche Wartungsarbeiten und Inspektionen. Sie müssen der sogenannten Verkehrssicherungspflicht nachkommen und ihre eingesetzte Arbeits- und Betriebsmittel in einem sicheren Zustand halten.
So gelten für z.B. für einige Betriebsmittel strenge Normen, die die Anforderungen an den Zustand definieren und entsprechende Wartungsarbeiten und Inspektionen fordern. Um die Sicherheit für die Benutzer zu gewährleisten, muss an solchen Betriebsmitteln wiederkehrend eine Prüfung bzw. Inspektion durchgeführt werden. Was auf den ersten Blick intakt aussieht, muss nicht zwingend den sicherheitstechnischen Anforderungen genügen.

Betriebsmittel sind einer regelmäßigen Prüfung unterzogen
Betriebe sind nicht nur zur regelmäßigen vorgeschriebenen Prüfung durch einen entsprechend qualifizierten Sachverständigen verpflichtet, sondern müssen die Betriesmittel auch einer regelmäßigen Wartung und Kontrolle unterziehen. Sachverständige empfehlen den Unternehmen, ihre Wartungen, Prüfungen und Kontrollen hinreichend zu dokumentieren.

Gesetzliche Anforderungen mit einer einzigen Software umsetzen.
Mit dem Einsatz der Wartungplaner Software überzeugen EHS-Kräfte nicht nur intern gegenüber Vorgesetzten, sondern auch extern gegenüber Auditoren und Behörden.
Unsere Software führt Sie automatisch zu mehr Rechtssicherheit.



Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen nach den Prüfprotokolle
Mit der Software fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.

Wir unterstützen Sie, die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

Fachartikel zum Wartungsplaner, Anwenderberichte, Success Storys finden Sie hier.

aktuelle Meldungen der Presse



VDE 701 Prüfung von elektrischen Anlagen

VDE 701 Prüfprotokoll

So setzen Sie VDE 701 richtig um

Prüfpflicht nach DGUV Vorschrift 3 und BetrSichV. So verbessern Sie die Sicherheitsleistung in Ihrem Unternehmen