Wartungsaufgaben für jede Anlage direkt in eine mobile APP übertragen

Erfassen aller Maschinen im mobilen Wartungs-Manager

Wartungsaufgaben für jede Anlage direkt in eine mobile APP übertragen
Produktionsleiter und Anlagenbediener können jetzt auf die App 'Prüfungen im Arbeitsschutz' als mobilen Wartungs-Manager zurückgreifen. Der Lösung von Hoppe ist eine digitale Wartungs-App für Anlagenbediener und Produktionsleiter.
Dieses Modul wird nicht über den Webbrowser aufgerufen, sondern innerhalb einer richtigen mobilen APP.
In der Wartungs-APP können Sie die Anlagenwartung terminieren, nachverfolgen und als erledigt kennzeichnen.

Übertragen sie selbstständig all ihre Aufgaben und Wartungsberichte in die Anlagen-Dokumentation im Wartungsplaner.
Dies geschieht über die Dropbox, über einen FTP-Server, per FTP, oder bei Apple über iTunes oder über einen eMail-Tranfer
Sie können mit der App die Wartungsaufgaben für jede Anlage direkt in eine digitale Lösung überführen.

Das Anlagen-Dokumentation für Maschinen
Der Wartungsplaner ermöglicht mit seiner Anlagen-Dokumentation, sämtliche relevante Ereignisse an Produktionsmaschinen zu dokumentieren und abzurufen.

Die Anlagen Dokumentation bietet eine maßgeschneiderte digitale Erfassung der Wartungs- und Inspektionsarbeiten an Anlagen und Maschinen
Profitieren Sie von unserer digitalen Anlagen-Dokumentation.
Die Anlagen Dokumentation dient zur einfachen Organisation der Wartungsarbeiten zeigt Ihnen den nächsten Wartungstermin automatisch an. Die Wartungsanleitungen lassen sich auch mit Bildern, Videos und PDFs erweitern.

Testen Sie 3 Wochen die Software im vollen Umfang. kostenlos, unverbindlich und ohne Verpflichtung.
Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern. Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 21 Tage kostenlos und unverbindlich.




Sammlung aller Informationen zu Maschinen in der Anlagen-Dokumentation
Besonders wichtig ist die Informationssammlung bei Anlagen im Schichtbetrieb. Auch bei wechselnden Maschinenbedienern ist ein Maschinenlogbuch unabdingbar

Die Dokumentation der Maschinen ist branchenneutral und prozessnah. Die Software bietet die Möglichkeit zur Datenübernahme von Betriebsstunden bzw. deren Zählung.
Zweck Maschinen Dokumentation es, die Wartungen von Anlagen sowie die Anlagenüberwachung zu planen
Ein übergeordneter Wartungsplan wird auf Basis von Aufgaben und ausgehend von Unterlagen, wie Arbeitsplänen, erstellt. Dieser Wartungsplan wird für die einzelnen Arbeitsplätze auf individuelle Wartungsschritten und Wartungsanweisungen heruntergebrochen.

Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen nach den Prüfprotokolle
Mit der Software fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.

Wir unterstützen Sie, die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

das schreibt die Presse zum Wartungsplaner

Fachartikel zum Wartungsplaner, Anwenderberichte, Success Storys finden Sie hier.

aktuelle Meldungen der Presse...






Der Arbeitsplatz der Zukunft ist digital.
Der Wartungsplaner bietet einen idealen Einstieg in das digitale Dokumentenmanagement. Die Prozesse in Unternehmen verzahnen sich sowohl intern als auch extern. Die Qualität der Daten, der Arbeitsabläufe und die Benutzerkenntnisse bei der Nutzung der elektronischen Wartungsverwaltung sind entscheidende Faktoren für Akzeptanz und Effektivität.
Die Hoppe Unternehmensberatung zeigt, wie ein einfacher Einstieg in das digitale Dokumentenmanagements (DMS) gelingt.
Die Software führt leicht verständlich die digitale Wartungsplanung ein. Sie gibt einen Überblick, dokumentiert Betriebsmittel wie Maschinen und Anlagen, und grenzt Wartungen, Inspektionen und Prüftermine voneinander ab.

Struktur und Sicherheit im Arbeitsschutz
Mit der richtigen Unterstützung lassen sich Aufgaben rund um die Dokumentation im Arbeitsschutz optimal lösen.
Das Ziel: Die Mitarbeiter in Ihrer Tätigkeit unterstützen und entlasten. Dabei sorgend zahlreiche Module vom Wartungsplaner in Werk- und Produktionsstätten.

Den Verwaltungsaufwand für die Dokumentation von Wartung, Inspektion und Instandhaltung reduzieren
In vielen Unternehmen herrscht Unsicherheit, wie oft die unterschiedlichen Maschine und Anlagen gewartet oder geprüft werden müssen. Die Wartungsintervalle unterscheiden sich nicht nur von Maschine zu Maschine sondern auch von Hersteller zu Hersteller. Deshalb empfiehlt die Hoppe Unternehmensberatung grundsätzlich eine wiederkehrende Wartung nach Herstellervorgaben. Im Zweifel hilft ein schneller Blick in die Gebrauchsanleitung bzw. das Handbuch, um zu erfahren, wie oft und in welchem Umfang das jeweilige Gerät gewartet werden muss.

Keine Wartung gemäß den Empfehlungen der Hersteller vergessen.
Rechtlich relevant sind die gesetzlich vorgeschriebenen Intervalle für Sicherheits- und Messtechnischen Kontrollen (STK/MTK). Die Einhaltung dieser Intervalle ist schriftlich zu dokumentieren. Gerade für Betriebsbegehungen wird es immer wichtiger, Unterlagen über die Wartung und Instandhaltung vorlegen zu können. Es empfiehlt sich ein Verzeichnis in digitaler oder schriftlicher Form als Bestandsverzeichnis der Betriebsmitel zu führen, in dem alle Intervalle und Prüfungen des Equipments hinterlegt sind.

Gesetzesgrundlage: Alle Anlagen und Geräte in einem Betrieb sind regelmäßig zu prüfen!
Zahlreiche Verordnungen wie z.B. zum Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Elektrosicherheit schreiben vor, dass alle Anlagen und Geräte in einem Betrieb regelmäßig zu prüfen sind. Bei den Prüfgegenständen handelt es sich beispielsweise um elektrische Betriebsmittel, Maschinen und Anlagen, Werkzeuge, Leitern und Tritte, Regale, Rauchmelder und Feuerlöscher, Aufzüge, Druckbehälter, Fahrzeuge und persönliche Schutzausrüstungen (PSA).



Gerne beraten wir Sie direkt per Telefon.
Sie erreichen uns unter:
+49 (0) 6104 / 65327
oder kontaktieren Sie uns per eMail:
info@Wartungsplaner.de

Download Bestellen


Die Software Wartungsplaner übernimmt die Verwaltung der Arbeits- und Betriebsmittel im Unternehmen und protokolliert somit lückenlos sämtliche Aktivitäten.

Übersichtlich die Aufgaben verwalten

Durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen sind Sie bei einem Audit geschützt.

Starter-Lizenz für den Wartungsplaner

Wartungsplaner 2020
Starter-Lizenz 195 €
Hoppe Unternehmensberatung

So erfüllen Sie die vorgeschriebene Prüfpflichten in Ihrem im Unternehmen

  • Haben Sie die Prüfprotokolle für den Betriebsprüfer griffbereit?
  • Sind Sie gut vorbereitet für das Audit und der Revision?

Über jeden Prüftermin informiert

  • Alle prüfpflichtige Arbeits- und Betriebsmittel im Überblick.
  • Die Wartungsplaner Software dokumentiert die Wartungsarbeiten.
  • Erinnerung an den nächsten Wartungstermin.
  • Effektiver Prüf- und Wartungsplaner für Ihren Betrieb.
  • Besonders Produktionsunternehmen sind durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen mit unserer Software bei einem Audit geschützt.


3 Wochen kostenlos und unverbindlich testen
Bitte überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Alle Downloads zum Wartungsplaner


Benötigen Sie mehr Informationen?

Haben Sie Fragen zum Wartungsplaner?

direkter Kontakt zur Hoppe Unternehmensberatung
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Sie zu bieten.

Telefon: +49(0)6104/65327

Suchen


Anlagen Dokumentation für Anlagenbediener

Anlagen Dokumentation

Dokumentation der Anlagen im Unternehmen

sämtliche relevante Ereignisse an Ankagen dokumentieren. Wartungsaufgaben mit mobiler APP quitiieren.