Software für die Prüfung elektrischer Maschinen

planen Sie Ihre Prüfaufgaben sicher DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1)

Wie Sie das Thema "Prüfung elektrischer Maschinen" im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!

Der Gesetzgeber verpflichtet Sie zur Prüfung Ihrer Maschinen mit elektrischer Ausrüstung.
Um Ihre Prüfpflichten sicher zu erfüllen, müssen Sie eine Vielzahl gesetzlicher, normativer und herstellerseitiger Vorgaben (z. B. BetrSichV, VDE-Normen) beachten und das jeweils optimale sowie sicherheitsgerechte Prüfverfahren auswählen.
Einfach, systematisch und sicher erfüllen SieIhre Prüfpflichten mit dem Wartungsplaner.
Erfassen Sie bei Ihren Prüfobjekten und zu prüfenden Betriebsmittel die Neuerungen im Verordnungs- und Vorschriftenwerk z.B. aus der BetrSichV.




Elektrische Maschinen: Prüfpflichten einfach erfüllen
Den Prüfablauf nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) fach- und sicherheitsgerecht durchführen und ihn ggf. mit Prüfverfahren aus DIN VDE 0100-600, 0105-100 oder 0701-0702 optimieren. Die Software ist abgestimmt auf Ihren Einsatzbereich und Ihren speziellen Anforderungen.

Effiziente Zusammenarbeit im Team Sicherheit bei Betriebsprüfungen

Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen nach den Prüfprotokolle
Mit der Software fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.

Wir unterstützen Sie, die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

das schreibt die Presse zum Wartungsplaner

Fachartikel zum Wartungsplaner, Anwenderberichte, Success Storys finden Sie hier.

aktuelle Meldungen der Presse...






Wartungplaner stärkt in Ihrem Betrieb die Arbeitssicherheit, den Arbeits- und Gesundheitsschutz nachhaltig.
Das Softwaremodul unterstützt Sie beim Incident Management (Störungsmanagement), oder der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen.
Auf einfache Weise können Sie gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen und Ihr Haftungsrisiko auf ein Minimum reduzieren.

ausgereiftes und bewährtes System
Mit dem Wartungsplaner erhalten Sie ein ausgereiftes und bewährtes System, mit dem Sie alle Termine des Arbeitsschutzmanagement effizient abbilden und bearbeiten. Zahlreiche Funktionen zum Dokumentieren, Organisieren und Auswerten helfen Ihnen bei Ihrer täglichen Arbeit.

3 Formen für geplante präventive Wartung
Zeitbasierte - zustandsbasierte - betriebsdatenbasierte Wartungen.

Die Wartungsplanung ermöglicht es Ihnen, Ihre Betriebsmittel und Anlagen auf dem gewünschten Qualitätsniveau zu halten. Durch die geplante präventive Wartung begrenzen Sie die Notwendigkeit der ungeplanten maßnahmen auf ein Mindestmaß.
Präventive Wartung erfolgt meistens zeitbasierend. Bei einigen Betriebmitteln ist auch einen zustandsbasierte oder betriebsdatenbasierte präventive Wartung erforderlich. Ein Beispiel hierfür wären die Betriebsstunden einer Anlage. Die Wartung ist dann fällig, wenn die Anlage eine voreingestellte Anzahl von Betriebsstunden erreicht hat.

Bei der zeitbasierten Wartung finden die Wartungsarbeiten in vordefinierten Zeitintervallen statt
Auf der Grundlage der vordefinierten Zeitintervallen wird ein Wartungsplan generiert wird.
Ein zeitbasierter Wartungsplan für ein Betriebsmittel, einer Maschine oder einer technischen Anlage besteht aus einer Bibliothek mit definierten Schritten in Form von Wartungsaktivitäten für das betreffende Betriebsmittel.
Zur Dokumentation wird eine Softwarelösung für die Wartungsverwaltung benötigt.

Die Wartungsverwaltungssoftware der HOPPE Unternehmensberatung unterstützt Sie bei der Überwachung der Termineinhaltung und bei der Erfüllung der geltenden Gesetze und Rechtsvorschriften.
Das Wartungsteam kann die Wartungsaufträge, die Wartungsprotokolle und die Dokumentation einsehen. Aufträge gehen nicht verloren und die Wartungsaktivitäten werden effektiver geplant.

Arbeits- und Betriebsmittelprüfungen - Die termingerechte Prüfung stellt eine hohe logistische Herausforderung dar
Betriebssicherheitsverordnung, BG-Vorschriften oder Druckgeräterichtlinie - dies sind nur einige Vorschriften, die regelmäßige Prüfungen für Geräte, Anlagen, Maschinen und Werkzeuge vorschreiben. Behalten Sie den Überblick über Ihre Arbeits- und Betriebsmitelprüfungen. Einfach am PC oder mobil am Smartphone / Tablet organisieren Sie die notwendigen Prüfungen mit dem Prüf- und Wartungsplaner.



Gerne beraten wir Sie direkt per Telefon.
Sie erreichen uns unter:
+49 (0) 6104 / 65327
oder kontaktieren Sie uns per eMail:
info@Wartungsplaner.de

Download Bestellen


Die Software Wartungsplaner übernimmt die Verwaltung der Arbeits- und Betriebsmittel im Unternehmen und protokolliert somit lückenlos sämtliche Aktivitäten.

Übersichtlich die Aufgaben verwalten

Durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen sind Sie bei einem Audit geschützt.

Starter-Lizenz für den Wartungsplaner

Wartungsplaner 2020
Starter-Lizenz 195 €
Hoppe Unternehmensberatung

So erfüllen Sie die vorgeschriebene Prüfpflichten in Ihrem im Unternehmen

  • Haben Sie die Prüfprotokolle für den Betriebsprüfer griffbereit?
  • Sind Sie gut vorbereitet für das Audit und der Revision?

Über jeden Prüftermin informiert

  • Alle prüfpflichtige Arbeits- und Betriebsmittel im Überblick.
  • Die Wartungsplaner Software dokumentiert die Wartungsarbeiten.
  • Erinnerung an den nächsten Wartungstermin.
  • Effektiver Prüf- und Wartungsplaner für Ihren Betrieb.
  • Besonders Produktionsunternehmen sind durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen mit unserer Software bei einem Audit geschützt.


3 Wochen kostenlos und unverbindlich testen
Bitte überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Alle Downloads zum Wartungsplaner


Benötigen Sie mehr Informationen?

Haben Sie Fragen zum Wartungsplaner?

direkter Kontakt zur Hoppe Unternehmensberatung
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Sie zu bieten.

Telefon: +49(0)6104/65327

Suchen


Prüfung der elektrischen Maschinen

Erledigen Sie ihre Prüfungen einfacher als je zuvor.

Elektrische Maschinen: Prüfpflichten einfach erfüllen

Optimieren Sie an die Prüfverfahren aus DIN VDE 0100-600, 0105-100 oder 0701-0702