Produktivität durch Predictive Maintenance steigern

Übersicht über geplante Tätigkeiten im Bereich Predictive Maintenance

Mit der Software für das Predictive Maintenance reduzieren Sie die Maschinenstillstände und verlängern die Lebensdauer von Anlagen.
Predictive Maintenance ist eine der greifbarsten Anwendungen der Industrie 4.0. Damit können aus Maschinen Zustandsdaten gewonnen und so Anlagen proaktiv gewartet werden. Die HOPPE Unternehmensberatung hat mit dem Wartungsplaner eine neuartige Lösung für die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) und Steuerung von Prüfterminen auf den Markt gebracht.
Diese Windows basierte Lösung trägt dazu bei, das Risiko von Geräteschäden und Stillstandzeiten zu reduzieren, weil produzierende Unternehmen Probleme frühzeitig erkennen und sofort Maßnahmen zu deren Beseitigung einleiten können.

Jedes technische Betriebsmittel sollte einmal gewartet werden.
Das gilt für Maschinen, Geräte, Stapler, Aufzüge ebenso wie für Heizungen, die Stromversorgung und andere elementare Technik in einem Geschäftsgebäude.

Maschinen und Anlagenbereiche regelmäßig überwachen
Wartungen sind im Anlagenbau unerlässlich. Wartungseinsätze werden anhand von "Predictive Maintenance" geplant.
Viele Betriebe der Industrie 4.0 setzen bereits auf diese besondere Stärke der Digitalisierung. Durch die kontinuierliche Erhebung von Daten lässt sich das Zusammenspiel der einzelnen Maschinen und Anlagenbereiche überwachen und mit Blick auf die Auslastung und Effizienz optimieren.
Die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) folgt diesem Ansatz. Hierbei handelt es sich um einen proaktiven Prozess zur Planung und Durchführung von Wartungsarbeiten.

Predictive Maintenance hat klare Vorteile
Durch eine systematische Dokumentation aller Wartungen lässt sich bestimmen, wann und in welchen Fällen eine Wartung der Anlage notwendig ist. Wartungseinsätze können effizienter gestaltet werden. Mit dem Wartungsprotokoll aus dem Wartungsplaner weiß der Wartungstechniker und das Serviceteam genau, welche Anlage gewartet werden muss, und kann gleich zur Tat schreiten.

Predictive Maintenance - vorausschauende Wartung
Bei der vorausschauenden Wartung ( Predictive Maintenance ) werden Störungen und Ausfälle von Anlagen auf Basis eines Reporting und Analysen der erfassten Daten vorhergesagt. Stillstände können somit verhindert werden, noch bevor sie auftreten. Ein weiteres Ziel von Predictive Maintenance neben der Vermeidung von ungeplanten Stillständen der Fertigung ist die Umsetzung einer bedarfsorientierten Wartung, die Wartungsintervalle maximiert und den Wartungsaufwand minimiert.

Kennzahl RUL = Remaining Useful Lifetime
Erhöhen Sie die nutzbare Lebensdauer (Remaining Useful Lifetime, RUL) durch eine vorausschauenden Wartung und durch eine Überwachung des Anlagenzustandes (Condition Monitoring).

Die Vorteile einer vorausschauenden Wartung sind unbestritten.
Beim Predictiven Maintenance ist in der Regel mit hohen Implementierungskosten zu rechnen. Dennoch sollte der Einsatz von Predictive Maintenance in Betracht gezogen und seine Wirtschaftlichkeit kalkuliert werden.

In der vernetzten Produktion und in der Industrie-4.0-Umgebung ist die vorausschauende Wartung (Predictive Maintenance) ein wichtiger Baustein.
Kosten reduzieren durch Predictive Maintenance
Hoppe bietet eine Softwarelösung zur vorausschauenden Wartung für Unternehmen jeder Größe

Sie müssen regelmäßig Geräte und Arbeitsmittel in Ihrem Betrieb prüfen und protokollieren?
Sie wünschen sich ein Werkzeug, das Sie bei der regelmäßigen Prüfung von Arbeitsmitteln unterstützt, einfach zu bedienen ist und Sie rechtzeitig an anstehende Termine erinnert? Dann ist das Wartungsplaner zur Predictive Maintenance genau das richtige für Sie.
Software zur Überwachung von Inspektionen, Wartungen technischer Anlagen, Reparaturen, elektrischer Geräte und Maschinen.
Mit den richtigen Maschinendaten und der richtigen Software kann die Instandhaltung so optimiert werden, dass sich Produktivitätssteigerungen erreichen lassen und das Lebenszyklus-Management für die Betriebsmittel verbessert.
Aufgaben: Wartung und Instandsetzung sowie Inbetriebnahme von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung; Analyse von Mängeln und Störungsbeseitigung.



Was ist Predictive maintenance (PdM)
Predictive maintenance (PdM) ist die vorbeugende Wartung. Die Techniken sind so konzipiert, um den Zustand von Geräten und Anlagen festzustellen und zu planen wann eine Wartung durchgeführt werden sollte.

Wie Sie die "Predictive Maintenance" im Unternehmen einführen
Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und schulen Ihre Mitarbeiter gezielt und professionell direkt in Ihrem Unternehmen. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Schulungskonzept zur Predictive Maintenance.




Aufgaben- & Mängelmanagement: Die richtige Wartungsdokumentation stellt Ihre Sicherheit an erster Stelle. Mobile Wartungsdokumentation mit der App.

Wartungsmanager-Software für Instandhaltungsleiter, Produktionsleiter, technische Leiter und Operations Manager
Setzen Sie Ihre innovativen Wartungskonzepte wie TPM (Total Productive Maintenance) oder Predictive Maintenance direkt mit unserer Software um.
Die Wartungsmanager-Software, unterstützt Sie bei Ihren täglichen Aufgaben der Organisation, Optimierung und Kontrolle der Betriebsabläufe in der Instandhaltung.
Nutzen Sie jetzt die intelligente Instandhaltungssoftware, mit der Sie jede Wartung und Reparatur schnell und effizient organisieren, durchführen und überwachen können.

Alle Daten Ihrer Maschinen und Anlagen sind in einer zentralen CMMS Software
Der Wartungsmanager verfügt über digitale Arbeitsprozesse, sowie intelligente Funktionen, mit denen Sie zum Beispiel Stillstände Ihrer Maschinen und Anlagen frühzeitig erkennen und vermeiden können.

Prüf- und Wartungsberichte effizienter bearbeiten
Im mehr Unternehmen setzen den Wartungsplaner ein, um mehr Transparenz zum Zustand ihrer Anlagen zu erhalten. Prüf- und Wartungsberichte sind mit der Software effizienter zu bearbeiten.

Als Instandhaltungsmanager stehen Sie aktuell vor großen Herausforderungen:
Als Instandhalter sind Sie bei der Erfüllung vieler gesetzlicher Vorschriften und Richtlinien in den Bereichen der Arbeitssicherheit und Unfallverhütung, verantwortlich.
Wir helfen Ihnen, diese Herausforderungen in der Instandhaltung mit dem Wartungplaner zu meistern!

Digitalisierung in der Instandhaltung ist kein neues Thema
Automatisierte Wartungsprozesse sorgen nicht nur dafür, dass Kosten gespart werden. Industrieunternehmen können auch die wertvolle Ressource Mitarbeiter schonen.

Die Digitalisierung von Instandhaltungsprozessen ist an sich kein neues Thema. Dennoch sind viele Abläufe in deutschen Industriebetrieben nach wie vor analog organisiert.

Vieles spricht dafür, mühsame und aufwendige Prozesse digital zu lösen.
Denn digitale Abläufe eröffnen nicht nur zahlreiche Möglichkeiten zur Optimierung von Effizienz, Planungssicherheit, vorausschauender Wartung. Unternehmen können durch die Digitalisierung von Aufgaben Mitarbeiter entlasten.



In 3 Schritten zum Wartungsplaner

Weg zur Wartungsplaner Software

Beilage Beschaffung aktuell:
Inventarsoftware und Wartungsplaner bei der Fachzeitschrift Beschaffung aktuell


Eine professionelle Wartungsplanung ist ein effizienter Baustein, um Maschinenstillständen präventiv entgegen zu wirken.


Unsere Instandhaltungssoftware ist ihr digitaler Wartungsplaner und CMMS Software Tool, um Ausfälle zu reduzieren und Kosten zu minimieren.


Wartungsplanung und Verwaltung von technischen Anlagen und Inventar


Die Digitalisierung im Wartungsmanagement ist eine Herausforderung und Chance.



Predictive Maintenance, präventive Wartung

Predictive Maintenance für Unternehmen jeder Größe

Planung der fälligen Wartungsarbeiten