Krane Prüfung

An die Vorschriften zur Prüfung der Krane denken

Steht der Baukran still, steht meist die ganze Baustelle.
Wir wissen, wie wichtig dann schnelle Hilfe für Sie ist. Unser Wartungsplaner steht dem Krantechniker mit Rat und Tat zur Seite.

UVV-Prüfung, Wartung und Instandhaltung bei einem Kran
UVV-Prüfung, Wartung und Instandhaltung bei einem Kran sind wichtige Aufgaben, da sie die Sicherheit der Bediener und die kontinuierliche Produktivität gewährleisten.
Der Betreiber der Krananlagen ist dafür verantwortlich die gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften einzuhalten. Eine regelmäßige Wartungen des Krans gemäß der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) gewährleisten Ihnen einen sicheren und fortlaufenden Betrieb.

Wartung von Krananlagen
Die Durchführung der wiederkehrenden Wartung ist eine vorbeugende Maßnahme, die dazu dient die Funktionssicherheit der Krananlagen für einen längeren Zeitraum zu gewährleisten. Während der täglichen Produktionszeiten, verändert sich der Zustand der Krananlagen. Um gewährleisten zu können, dass ungeplante Stillstände so gering wie möglich gehalten werden, ist es essentiell darauf zu achten, dass die Krananlage sich im Soll-Zustand befindet.

Krane: sicherheitstechnische Wartung
Eine sicherheitstechnische Wartung von Kranen ist vorgeschrieben. Diese enthalten unterschiedliche Prüfschritte und Vorgehensweisen.

Sichere Dokumentation: Überprüfen und warten Sie Ihre Krane. Nach Abschluss der Prüfung / Wartung werden die überprüften Kraner durch einen Instandhaltungsnachweis dauerhaft gekennzeichnet. Der Wartungsplaner erzeugt eine einen detaillierten Prüfnachweis der durchgeführten Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.
Unser Software-Tool zur einfachen Organisation der Wartungsarbeiten zeigt Ihnen den nächsten Wartungstermin automatisch an.

Managen Sie Ihre Kran-Prüfungen mit dem Wartungsplaner
Unsere Software wurde für die Prüfung von Kranen, Flurförderzeugen und Gabelstapler entwickelt.
Behalten Sie den Überblick über derzeitige und zukünftige Termine und Fristen. Aufgrund der Modultechnik lässt sich der Wartungsplaner nach Bedarf an die Anforderungen anpassen.



Prüfplakette beim Kran anbringen!
Nach der Prüfung ist das Anbringung der Prüfplakette besonders wichtig. Die Plakette bestätigt die erfolgreich durchgeführte Überprüfung des entsprechenden Krans. Sie gibt außerdem auch den Termin der letzten Wartung oder, in den meisten Fällen, den nächsten Prüftermin mit Monat und Jahr an.
Die Prüfplakette „Nächster Prüftermin“ wird oftmals direkt auf den Instandhaltungsnachweis geklebt. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung einer Standard Grundplakette, auf die dann das Prüfetikett geklebt wird.




Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Anlagen und Betriebsmittel

Elektro Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen
Prüfung elektrischer Anlagen durch Elektrofachkraft
elektrischen Anlagen ausschließlich von einer Elektrofachkraft oder von Personen unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft prüfen.
mehr lesen

Sichtkontrollen sind in einem Rhythmus durchzuführen

Software für die Sichtprüfung & Sichtkontrolle
Sichtkontrollen und Sichtprüfungen sind in der Instandhaltung unerlässlich
Sichtprüfungen vor der Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen
mehr lesen

Eine Software Instandhaltung für 
die Planung und Dokumentation.. Die

Software für Wartung und Instandhaltung
Prüftermine der Instandhaltung verwalten
Erstellen Sie einen Prüfnachweis der Instandhaltungsarbeiten
mehr lesen

So einfach bauen Sie Ihre Instandhaltungsdokumentation auf .

Klipp und klar: Instandhaltungsdokumentation
An welcher Stelle besteht Optimierungsbedarf?
Digitalisierung in der Instandhaltung. Probleme mit einer gut durchdachten und konsequent geführten Instandhaltungsdokumentation umgehen.
mehr lesen




Sichere Dokumentation: Wartungsintervalle der Anlagen und Geräte optimal verwalten
Alle Wartungsintervalle der Anlagen und Geräte werden im Wartungsprogramm verwaltet und stehen jederzeit für alle Mitarbeiter zur Verfügung - egal ob im Büro oder unterwegs. Mit der Software lassen sich sämtliche Prüfungen und Wartungen planen, durchführen und dokumentieren. Damit hat Ihr Wartungsteam alle wichtigen Unterlagen zusammen, um die sichere Funktion Ihrer Anlagen zu gewähren.

Funktionen vom Wartungsplaner voll nutzen
Der standardisierte Wartungsplaner ist eine Software, der alle wartungsrelevanten Tätigkeiten verwaltet. Er deckt alle Bereiche von der Wartung, Inspektion über die Reparatur bis zur Inspektion ab und bietet Tools, um alle Aktivitäten rund um die Instandhaltung zu unterstützen. Mit der Einführung von Wartungsplaner wird oft das APP-Interface eingeführt, welches zusätzliche Features wie mobile Erfassung der Wartungen und Störungen von Maschinen beinhaltet.
Dieses Modul Wartungsplaner APP-Interface ist auf mobile Geräte wie iPhone / iPad, Tablets - Android Smartphones ausgelegt.
Dadurch wird das Arbeiten direkt vor Ort unterstützt.



In 3 Schritten zum Wartungsplaner

Weg zur Wartungsplaner Software

effiziente und flexible Planung, Steuerung und Koordination der Instandhaltungsprozesse
In der Instandhaltung stehen Führungskräfte unter enormem Druck, ihre komplexen Instandhaltungsprozesse in puncto Zeit, Budget und Qualität erfolgreich zu managen. Zeitgleich sind sie für die Führung und Motivation der Mitarbeiter verantwortlich, für die sie die Einsatzplanung und Arbeitszeitgestaltung übernehmen.
Eine effiziente und flexible Planung, Steuerung und Koordination der Instandhaltungsprozessen sind für die Sicherheit und Erhaltung der Maschinen und Anlagen und somit den Erfolg des Unternehmens maßgeblich.


Mit dem Wartungsplaner gehen Sie keine Kompromisse ein und müssen auf keinerlei Funktionen verzichten.
Das passende Programm für alltägliche und spezielle Aufgaben erleichtert Ihnen die Planung, Dokumentation und Auswertung einzelner Vorgänge, Wartungen und Prüfungen.

Die beliebte Software kommt mit zahlreichen helfenden Assistenten, einer intuitiv bedienbaren Übersicht sowie vielen Features, die für Sicherheitsfachkräfte und Fachkräfte für den Arbeitsschutz unverzichtbar sind.


Eine regelmäßige Wartung der Anlagen sorgt vor
Der richtige Zeitpunkt für die Wartung von Maschinen und Anlagen hängt von verschiedenen Faktoren ab. Werden sie zu spät gewartet, kann dies zu teuren Produktionsausfällen führen. Werden wiederum Maschinenteile zu früh ausgetauscht, entstehen unnötige Kosten. Wie es richtig geht, zeigt die Softwarelösung der HOPPE Unternehmensberatung. Mit der Software Wartungsplaner werden alle Wartungen von Maschinen und Anlagen dokumentiert.
Es entsteht eine Historie zu jeder Maschine. Wartungen können rechtzeitig geplant werden. Auf diese Weise kann die gesamte Anlage überwacht und gegebenenfalls proaktiv eingegriffen werden. Mögliche Ausfälle werden mit der Software Wartungsplaner rechtzeitig erkannt und verhindert.


Krane prüfen, Software erzeugt den Prüfnachweis

Krane warten und prüfen und dokumentieren

Wartung der Krane sicher im Blick