An die Vorschriften zur Prüfung der Krane denken

Arbeiten durch den Kranführer vgl. Krankontrollbuch

Arbeiten an Kranen und deren Mängel müssen lückenlos dokumentiert werden.
Die Durchführung der wiederkehrenden Wartung bei Krananlagen ist eine vorbeugende Maßnahme, die dazu dient die Funktionssicherheit der Krananlagen für einen längeren Zeitraum zu gewährleisten.
Bei ortsveränderlichen Kranen, die an ihrem jeweiligen Standort auf- und abgebaut werden, hat er Mängel zusätzlich in ein Krankontrollbuch einzutragen.
Festgestellte Mängel oder erforderliche Reparaturen sind sofort im Kontrollbuch zu dokumentieren und umgehend dem Vorgesetzten vorzulegen

Krankontrollbuch: Managen und organisieren Sie die Kranprüfungen mit dem Wartungsplaner.
Unsere Software wurde für die Prüfung von Kranen, Flurförderzeugen und Gabelstapler entwickelt.
Behalten Sie den Überblick über derzeitige und zukünftige Termine und Fristen. Aufgrund der Modultechnik lässt sich der Wartungsplaner nach Bedarf an die Anforderungen anpassen.

Sichere Dokumentation: Überprüfen und warten Sie Ihre Krane.
Nach Abschluss der Prüfung / Wartung werden die überprüften Krane durch einen Instandhaltungsnachweis dauerhaft gekennzeichnet. Der Wartungsplaner erzeugt eine einen detaillierten Krankontrollbuch der durchgeführten Wartungsarbeiten.



Pflichten des Kranführers
(1) Der Kranführer hat bei Arbeitsbeginn die Funktion der Bremsen und Notendhalteinrichtungen – ausgenommen Rutschkupplungen – zu prüfen. Er hat den Zustand des Kranes auf augenfällige Mängel hin zu beobachten. Bei drahtlos gesteuerten Kranen hat er die Zuordnung von Steuergerät und Kran zu prüfen.

(2) Der Kranführer hat bei Mängeln, die die Sicherheit gefährden, den Kranbetrieb einzustellen. Durchführungsanweisungen zu § 30 Abs. 2 Mängel, die die Sicherheit gefährden, sind z. B. Durchrutschen der Last infolge Versagens der Bremse, Seilbeschädigungen, Abfallen eines Seiles von Rollen oder Trommeln, Funktionsfehler der Steuerung, Versagen der Notendhalteinrichtungen und Überlastsicherungen, nicht mehr standsichere Aufstellung.

(3) Der Kranführer hat alle Mängel am Kran dem zuständigen Aufsichtführenden, bei Kranführerwechsel auch seinem Ablöser, mitzuteilen. Bei ortsveränderlichen Kranen, die an ihrem jeweiligen Standort auf- und abgebaut werden, hat er Mängel zusätzlich in ein Krankontrollbuch einzutragen.




Rollenetiketten mit Vornummerierung. mit Wunschtext Firmenlogo . Numme

Zur Inventur Rollenetiketten nutzen
Rollenetiketten zur Inventarkennzeichnuung mit Barcode
zur praktischen Verwendung als Labels für Inventargüter
mehr lesen

Flurförderfahrzeuge, Hebebühnen, Winden prüfen. Arbeitsmittelprüfung .

prüfen Sie jetzt die Flurförderfahrzeuge und Hebebühnen
Prüfung, Leitern, Tritte, Flurförderfahrzeuge, Hebebühnen
Arbeitsmittelprüfungen sind Pflicht!
mehr lesen

Leiterbeauftragter . Was wird bei der UVV-Prüfung von Leitern und Trit

Software für Leiterbeauftragte. Leitern + Tritte
befähgte Person (SACHKUNDIGER) für Leitern und Tritte (LEITERBEAUFTRAGTER)
Die regelmäßige Prüfung der Arbeitsmittel ist gemäß der Betriebssicherheitsverordnung und DGUV Information 208-016 verpflichtend.
mehr lesen




Wir bieten eine innovative Business Lösung für das Wartungsmanagement an.
Über die Beratung, der Installation und der Betreuung unterstützen wir unsere Kunden mit einer maßgeschneiderten Lösung, die genau auf den Bedarf und die vorgegebene Situation zugeschnitten ist.

Für eine sichere Instandhaltung sind Sie auf zuverlässige Abläufe angewiesen.
Als ideale Schnittstelle zwischen Ihrer Instandhaltungs- und Wartungsabteilung bieten wir Ihnen einfach sichere Windowssoftware, die Sie bei der Organisation und Durchführung Ihrer Instandhaltungsarbeiten unterstützen. Dadurch konzentrieren sich Ihre Mitarbeiter auf das Wesentliche.
Wir können auf jahrelange Erfahrung im Bereich Instandhaltung, Instandhaltungsmanagement und Wartungsorganisation zurückgreifen.

Reduzieren Sie ungeplante Ausfallzeiten und erhöhen Sie die Zuverlässigkeit der Maschinen
Wir bieten die umfassendste Wartungslösung für Ihr Asset Performance Management auf dem Markt Definieren Sie die richtige Wartungsstrategie für Ihre geschäftlichen Herausforderungen! Mit dem Wartungsmanager verfügen Sie über eine passende Wartungslösung um ungeplante Ausfallzeiten zu reduzieren und die Zuverlässigkeit der Maschinen zu erhöhen. Verbessern Sie die Sicherheit im Betrieb mit der richtigen Wartungslösung.



In 3 Schritten zum Wartungsplaner

Weg zur Wartungsplaner Software

Digitale Technologien managen den Arbeitsschutz
Mit dem Wartungsplaner managen Sie Ihre Audits digital.


Prüfplaner Software steuert all Ihre Prüftermine
Mit der PC-Lösung von HOPPE können Sie alle vorgeschriebenen Wartungen aller Betriebsmittel in einer einzigen Prüfplaner Software 2024 dokumentieren und steuern.


Fertige Gefährdungsbeurteilung in wenigen Schritten erstellen
Generieren Sie Ihre Gefährdungsbeurteilungen ganz einfach auf Knopfdruck.
Gefährdungsbeurteilung in wenigen Schritten erstellen


Vorteile der Wartungsplaner Software:
einfache Bedienung, kurze Einarbeitungszeit, klare Dokumentation der Wartungstermine.



Krankontrollbuch - Software plant den Prüftermin

Kranprüfung im Krankontrollbuch dokumentieren

Wiederkehrende Prüfung der Krane sicher im Blick