Mit einem wirksamen Asset Management die Wartungstermine einhalten.

Koordination und Steuerung aller Aufgaben zur Planung des Asset Managements

Wie Sie die DIN 5500 im Unternehmen wirkungsvoll in die Praxis umsetzen!
Die konsequente Umsetzung der Normeninhalte der DIN 5500 unterstützt Unternehmen dabei, Wert aus den eignen Assets zu schöpfen. Die DIN ISO 5500x macht deutlich, dass hierfür eine organisationsweite Ausrichtung und Abstimmung der Asset-Management-Ziele und Aktivitäten mit den übergeordneten Organisationszielen erforderlich ist.

Mit einem wirksamen und effizienten ASSET MANAGEMENT die Wartungstermine im Unternehmen einhalten
Das Asset Management beschäftigt sich mit dem gesamten Lebenszyklus von Anlagen.

Verwaltung der Anlagen
Im ersten Schritt verwaltet die Software für das Asset Management Informationen über die relevanten Daten zu den Anlagen und Maschinen. Sie macht diese Daten für die Anlagenbediener, Servicetechniker und Instandhaltungsplaner jederzeit abrufbar.

Zustandsüberwachung und Wartungsmaßnahmen
Aktuelle Zustandsdaten weisen frühzeitig auffällige Wartungsmaßnahmen hin. Durch eine schnelle Reaktion können automatisch verständigte Techniker Anlagenstillstände vermeiden oder zumindest deutlich verkürzen.

Digitales Asset Management für Ihre Anlagen
Optimieren Sie Ihre Betriebs-, Wartungs- und Erneuerungsaktivitäten. Mit dem Wartungsplaner erreichen und gewährleisten Sie höchste Anlagenzuverlässigkeit. Minimieren Sie Betriebsunterbrechungen bei gleichzeitiger Optimierung Ihrer Lebenszeitkosten.
Setzen Sie auf ein ganzheitliches Asset Management von einem Partner, auf den Sie zählen können.



Was ist die DIN-Norm 5500x?
Die Normen ISO55000, ISO55001 und ISO55002 beschreiben die Aufgaben und Inhalte des Asset Managements in einer Organisation.

In der ISO 55000 (und Folgeziffern) hat die Internationale Organisation für Normung eine normative Grundlage für die Anlagenwirtschaft veröffentlicht. Anlagenwirtschaft (englisch Asset-Management) ist bei Betrieben die Verwaltung der Anlagen.
Die ISO 55000 fokussiert sich auf alle Arten von Anlagen und bildet einen wichtigen Aspekt eines „integrierten Managementsystems“ in Unternehmen.

Was ist Asset Managementsystem?
Als ein Asset Managementsystem wird die Koordination und Steuerung aller Aufgaben und Aktivitäten zur Planung und Zielerreichung des Asset Managements bezeichnet.




Sicherheit geht vor. Prüfprotokoll rechtssicher. 
21 Tage kostenlose S

Das Prüfprotokoll rechtsicher dokumentieren
Sicher ist Sicher
Software für jedes Prüfprotokoll
mehr lesen

Unser CAFM System. erhöht Ihre Effizienz.

CAFM System - Computer Aided Facility Management
Vorteile des CAFM-Systems
Optimieren Sie Ihr technisches Gebäudemanagement mit Wartungsplänen,Computer Aided Facility Management (CAFM)
mehr lesen

Fundierte Daten für Instandhaltungsmanager.
Systeme um  Wartungspläne

Instandhaltungmanager für den PC. Windows Programm
Die einfach anzuwendende Software für Prüftermine der Instandhaltung
Für das Instandhaltungsmanagement ist die Kompetenz, entsprechende Entwicklungen zu erkennen und zu beurteilen unverzichtbar
mehr lesen




Wartungsplaner ist das optimale Tool für die Planung und Überwachung verschiedenster Anlagen in ihrem Betrieb.
Es ist für Sie bestimmt hilfreich, wenn alle eingetragenen Posten im Überblick sind. Die Arbeit mit Wartungsplaner erleichtert vor allem dann, wenn Sie viele Termine für die zu prüfenden und wartenden Posten hinterlegt haben. Die Software verfügt über eine intuitive Bedienung und setzt somit den Fokus auf die wesentlichen Funktionen.

Behalten Sie wirklich noch den Überblick bei Verordnungen, Technischen Regeln oder Gesetzen?
Wissen Sie, was laut Vorschriften oder Arbeitsschutzregeln tatsächlich relevant ist?
Was ist denn überhaupt bei den überwachungsbedürftigen Anlagen zu beachten?
Als Sicherheitsfachkraft einfach auf dem Laufenden bleiben, egal ob zu Technischen Regeln, Gesetzen oder Verordnungen.
Lassen Sie sich durch die Wartungsplaner Software von HOPPE bequem über alle für Sie relevanten Aufgaben informieren.



In 3 Schritten zum Wartungsplaner

Weg zur Wartungsplaner Software

Modernes Wartungsprogramm für Planung und Verwaltung der Wartungstermine.


Wir bieten eine individuelle SAP Schnittstelle zum Wartungsplaner
Mit unserer SAP Schnittstelle werden die Aufgaben zu den Equipments im Wartungsplaner und dem SAP Modul abgeglichen. Dies erfolgt über RFC Bausteine und BAPI - Controls.


Die HOPPE Unternehmensberatung bietet eine Hilfe bei der Planung der Wartungen.
Mit der Wartungsplaner-Software sind Sie immer im Bilde.


Die Mobile Wartungsplaner-APP vereinfacht die Abläufe im Wartungsmanagement deutlich.



DIN ISO 55001 Asset-Management - Managementsysteme

DIN ISO 55001 Asset-Management

Lebensdauer der Anlagen durch die DIN 5500x erhöhen