95% aller Brandopfer sterben an einer Rauchgasvergiftung

Arbeits- und Brandschutz im Betrieb

Sichere Arbeitsplätze sind für den unternehmerischen Erfolg
Sichere Arbeitsplätze und Betriebsstätten sind für den unternehmerischen Erfolg und für eine verantwortungsvolle Personalpolitik unabdingbar. Allerdings bescheren komplexe Verordnungen, Vorschriften und Regelwerke zusätzliche bürokratische Lasten für die Betriebe. Die Software Wartungplaner soll Unternehmern und Führungskräften und ihren Mitarbeitern eine Dokumentation der Arbeitssicherheit und den betrieblichen Brandschutz ermöglichen

Effiziente Maßnahmen um den Brandschutz im Unternehmen umzusetzen.
Als Brandschutzbeauftragter müssen Sie die enorme Anzahl an gesetzlichen Vorschriften jederzeit gezielt im Blick behalten.

Gerne beraten wir Sie direkt per Telefon.
Sie erreichen uns unter: +49 (0) 6104 / 65327
oder kontaktieren Sie uns per eMail: info@Wartungsplaner.de

Download Bestellen


Die Software Wartungsplaner übernimmt die Verwaltung der Arbeits- und Betriebsmittel im Unternehmen und protokolliert somit lückenlos sämtliche Aktivitäten.





Wartungsplaner verwaltet Prüftermine im Unternehmen

Arbeitgeber hat für die Brandbekämpfung und den Brandschutz zu sorgen!
Zunächst einmal legt das Arbeitsschutzgesetz fest, dass der Arbeitgeber für die Brandbekämpfung und den Brandschutz zu sorgen hat. Welche Maßnahmen er treffen muss, hängt von der Größe und der Art des Unternehmens ab. In der Berufsgenossenschaftlichen Regel (BGR) 133 finden Sie etwa Details zur Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern, Infos dazu, welche Feuerlöscher für welche Brandgefahren bereitzuhalten sind, zu Zeitabständen, in denen Feuerlöscher auf ihre Funktionstüchtigkeit geprüft werden müssen oder Hinweise zur richtigen Vorgehensweise bei der Löschung. Eine beeindruckende Liste mit Gesetzen, Verordnungen, Berufsgenossenschaftlichen Regeln und Normen vermittelt dem Leser außerdem einen Eindruck, wie viele Vorgaben es zu beachten gilt

Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen der Prüfprotokolle
Mit der Software fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.

Wir unterstützen Sie, die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

das schreibt die Presse zum Wartungsplaner

Fachartikel zum Wartungsplaner, Anwenderberichte, Success Storys finden Sie hier.

aktuelle Meldungen der Presse...



Betriebsmittel mit Betriebmittelnummer eindeutig kennzeichnen
Wichtig ist, dass jedes Betriebsmittel inventarisiert und mithilfe von Stammdaten für jedes Betriebsmittel in einer Betriebsmittelliste erstellt werden kann. Zu den Stammdaten gehören insbesondere die Bezeichnung der Betriebsmittelgruppe, die Betriebsmittelnummer, der Standort, der Prüfnachweis, das Prüfintervall, der Betriebsmittelverantwortliche, Inventarnummer sowie das Datum der letzten Überwachung. Jedes Betriebsmittel sollte über einer Inventar- oder Betriebsmittelnummer mit einem Barcode-Etikett eindeutig identifizierbar und unterscheidbar gekennzeichnet sein.

Betriebsmittelmanagementsoftware als Erfolgsfaktor
Mithilfe von geeigneten Formblättern ist eine manuelle Vorgehensweise im Betriebsmittelmanagement durchaus erlaubt; dennoch bietet eine Betriebsmittelmanagement-Software zahlreiche Vorteile.
So bietet die Wartungsplaner Software nicht nur eine vollautomatische Terminüberwachung, sie ermöglicht zudem eine effiziente Betriebsmittelverwaltung und Überwachung aller Betriebsmittel, sowie eine Vielzahl von statistischen Analysen und grafischen Auswertungen.



Übersichtlich die Aufgaben verwalten

Durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen sind Sie bei einem Audit geschützt.

Starter-Lizenz für den Wartungsplaner

Wartungsplaner 2020
Starter-Lizenz 195 €
Hoppe Unternehmensberatung

So erfüllen Sie die vorgeschriebene Prüfpflichten in Ihrem im Unternehmen

  • Haben Sie die Prüfprotokolle für den Betriebsprüfer griffbereit?
  • Sind Sie gut vorbereitet für das Audit und der Revision?

Über jeden Prüftermin informiert

  • Alle prüfpflichtige Arbeits- und Betriebsmittel im Überblick.
  • Die Wartungsplaner Software dokumentiert die Wartungsarbeiten.
  • Erinnerung an den nächsten Wartungstermin.
  • Effektiver Prüf- und Wartungsplaner für Ihren Betrieb.
  • Besonders Produktionsunternehmen sind durch eine optimale Dokumentation der Prüfungen mit unserer Software bei einem Audit geschützt.


3 Wochen kostenlos und unverbindlich testen
Bitte überzeugen Sie sich selbst und testen Sie 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Alle Downloads zum Wartungsplaner


Benötigen Sie mehr Informationen?

Haben Sie Fragen zum Wartungsplaner?

direkter Kontakt zur Hoppe Unternehmensberatung
Gerne stehen wir Ihnen beratend bei, um Ihnen die passende Lösung für Sie zu bieten.

Telefon: +49(0)6104/65327

Suchen


Muster-Checklisten Brandschutz im Betrieb

Übernehmen Sie Verantwortung – und halten Sie sich an die Regeln!

Sichere Arbeitsplätze sind für den unternehmerischen Erfolg

Typische Aufgaben des Brandschutzbeauftragten ist die Wahrung des genehmigten Brandschutzkonzept