Wenn die Behörden nach Ihrer Arbeitsschutz Dokumentation fragen

Spätestens wenn in Ihrem Betrieb einmal etwas passiert muss eine übersichtliche Dokumentation griffbereit sein

Gut, wenn alle Arbeitsschutz Massnahmen dokumentiert sind.
Der Arbeitsschutz in Ihrem Betrieb muss nicht nur „umgesetzt“ werden, sondern alle Maßnahmen müssen auch sorgfältig dokumentiert werden.
Spätestens wenn in Ihrem Betrieb einmal etwas passiert, wie ein Unfall oder ein Brand, muss eine übersichtliche Dokumentation griffbereit sein.
Die Behörden, Berufsgenossenschaften und Versicherungen werden Sie nach Ihrer Dokumentation zu den Unterweisungen und zur Gefährdungsbeurteilung und eventuell sogar zu einem Gefahrstoffverzeichnis fragen.

Mit der speziellen Software Wartungsplaner für Sicherheitsbeauftragte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind Sie auf der sicheren Seite.
Arbeitsschutzmaßnahmen sind Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren einschließlich Maßnahmen der menschengerechten Gestaltung der Arbeit (§ 2 Abs. 1 ArbSchG).

Download Bestellen

die gesetzlichen Pflichten und Massnahmen im Arbeitsschutz leichter zu meistern
Eine termingerechte Planung der Prüfungen Arbeitsschutz wird im Wartungsplaner dargestellt.
Die Software plant Prüfungen im Arbeitsschutz, Unterweisungen und Wartungen. Darüber hinaus enthält die Software ein Modul für Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz.

CAFM So arbeiten Sie mit

Übersicht über die geplanten CAFM Aufgaben

CAFM erhöht die Effizienz - sparen Sie jetzt ✔ Kostenlose Software auf CD anfordern -
cafm Überwachung von Wartungen So arbeiten Sie mit mehr...
barcode etiketten fortlaufend nummeriert Setzen Sie auf die bewährte

Das Inventar zählen mit Barcode Etiketten

Individuelle Inventar-Etiketten TOP-Preis, Kleine Mengen! Wunschtext Firmenlogo - Nummerierung - und Barcode -
Barcode Etiketten fortlaufender Nummerierung Setzen Sie auf die bewährte mehr...
moderne Instandhaltung So reduzieren Sie die instandhaltungskosten

moderne Instandhaltung in einem EDV-System.

So meistern Sie aktuelle Herausforderungen in der modernen Instandhaltung - Instandhaltungskosten senken -
moderne Instandhaltung So reduzieren Sie die mehr...
Software Wartung München Wartungen rund um München

Verwaltung von Wartungen direkte Kontakt München

Software für die Dokumenation der Wartungen - Direkter Kontakt München, Ingolstadt, Rosenheim -
Software für Wartung in München Wartungen rund um München mehr...
Brandschutzkonzept Dokumentation der Arbeitssicherheit und den

Checkliste für ein Brandschutzkonzept

Brandschutz im Betrieb: Ein absolutes Muss - gesetzliche Pflicht beachten -
Übernehmen Sie Verantwortung im Brandschutzkonzept Dokumentation der Arbeitssicherheit und den mehr...

Mit dem Wartungsplaner 2019 entfällt das lange Suchen der Prüfprotokolle
Mit unserer Wartungsplanung fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.
Die Software ermöglicht Ihnen die gesetzlich vorgeschriebenen Gesetze und Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

das schreibt die Presse zum Wartungsplaner

Prüftermine einfach dokumentieren

Klar und übersichtlich die Prüffristen verwalten.




Als Verantwortlicher für HSE Health, Safety & Environment ist es notwendig, sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsschutz mit einer Arbeitsschutz-Management Software zu beschäftigen.

Die richtige Wartungsdokumentation stellt Ihre Sicherheit an erster Stelle. Mit der Wartungsdokumentation von HOPPE haben Sie alles parat

Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung müssen Sie jederzeit eine lückenlose Dokumentation der Prüfhistorie Ihrer Betriebsmittel vorlegen können.
Mit herkömmlichen Verwaltungsmethoden, wie umständlichen Exceltabellen, kostet Sie das sehr viel Zeit, Geld und Mühe. Die clevere Software ist Ihre Lösung für eine effiziente und transparente Verwaltung aller Prüfergebnisse, Prüfprotokolle und Dokumente in Ihrem Unternehmen.


In 6 Schritten zum optimalen Prüffristen Management - DGUV Prüftermine planen

  • 1) Anlagen aller prüfpflichtigen Betriebsmittel (das sind die Prüfobjekte)
  • 2) Festlegen der Wartungs- und Prüfungstermine (das sind die Prüfberichte)
  • 3) Auswertungen durch übersichtliche Aufgabenlisten mit einer E-Mail-Erinnerung
  • 4) Prüfungen sowie Wartungen steuern und zuverlässig dokumentieren
  • 5) Prüfbericht erledigen und Prüfprotokoll als Dateianhang anhängen
  • 6) Wiederholungsprüfung automatisch generieren