Technologisch ist die Nachverfolgung der Wartungstermine kein Hexenwerk

Trotz des offenkundigen Handlungsdrucks ist der Digitalisierungsgrad erschreckend gering.

Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen ist ein unvermeidliche Aufgabe
Auch wenn es nicht jeder gerne hören mag: Die Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen, insbesondere in produzierenden Unternehmen, ist unabhängig von der Branche eine unvermeidliche Aufgabe im Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit aller Unternehmen.

Trotz des offenkundigen Handlungsdrucks ist der Digitalisierungsgrad im Wartungsmanagement erschreckend gering.

Ohne den Einsatz einer Softwarelösung lassen sich die komplexen Anforderungen an ein effizientes Wartungsmanagement nicht mehr bewältigen.
Doch was bedeutet dies für Ihre Organisation und der Erinnerung an die Wartungen?
Mit dem Wartungsplaner können Sie Ihre Prozesse und Abläufe optimal gestalten.

Nutzen Sie das volle Potenzial der Digitalisierung für Ihr Unternehmen und bauen Sie eine datengetriebene Maintenance auf.

Technologisch ist das Nachverfolgung der Prüf- und Wartungstermine kein Hexenwerk
Die Zurückhaltung insbesondere im Mittelstand bei der überfälligen Digitalisierung des Wartungs- und Prüffristenmanagements ist auch deshalb verwunderlich, weil die erforderlichen Prozesse vielfach und erfolgreich erprobt, mit der richtigen Technologie kein Hexenwerk und mit der Hoppe Unternehmensberatung als kompetenten Partner klar und verlässlich umsetzbar sind.

Wirtschaftlichkeit im Wartungsmanagement verbessern - Kosten senken
Aus unternehmerischer Sicht ist es notwendig, die Produktivität und damit die Wirtschaftlichkeit des Wartungsmanagement immer wieder zu verbessern.
Soweit es mit den verfügbaren technischen und organisatorischen Mitteln möglich und rechtlich zulässig ist. Wenn Wartungszyklen verändert oder verbessert werden, beeinflusst dies meist die Kosten.

Eine wichtige Aufgabe des Wartungsmanagement ist es deshalb, termingerecht die Wartungen durchzuführen. Das ist die Controlling-Aufgabe im Wartungsmanagement, die Sie mit der Software Wartungsplaner im vollen Umfang abdecken.

Wir digitalisieren die Wartung.
Mit wenigen Klicks weisen Sie dem Techniker die Wartungtermine zu.



Wartungsmanagement Technologie in der Praxis - Eine Dokumentation der Prüftermine wird gefordert!
Unser Software unterstützt Sie in Ihren gesetzlichen Verpflichtungen die Maschinen, Betriebsmittel und PSA (Persönliche Schutzausrüstung im Sinne der PSA-Benutzungsverordnung) zu prüfen und dies zu dokumentieren.
In einem Audit verlangen Auditoren und die Betriebsprüfer eine Auflistung der eingesetzten Betriebsmittel mit deren Prüfstatus.
Ebenso wird eine lückenlose Dokumentation der geplanten Prüfterminen gefordert.
Mit dem Wartungsmanager legen Sie eine unternehmensspezifische Struktur der Betriebsmittel an. Die Kennzeichnung der Prüfgegenständen erfolgt durch eine eindeutige Nummerierung über passende Barcode-Etiketten oder RFID-Tags. Eine mobile App für Android oder Apple iPhone/iPad ermöglicht die mobile Erfassung.

Je Prüfgegenstand werden die wiederkehrenden Prüftermine angelegt.
Sie erhalten dann eine Übersicht der geplanten Prüfungen und Terminen für die Betriebsmittel, der Anlagen und Maschinen und der Persönlichen Schutzausrüstung.

Integriertes Dokumentenmanagement
Für jeden Prüfgegenstand werden objektspezifische Eigenschaften sowie die Datenblätter, Prüfprotokolle und Prüfzeugnisse in einem integrierten Dokumentenmanagement hinterlegt.
Mit unserer Komplettlösung werden Arbeitssicherheitsverantwortliche in den Unternehmen, in den produzierenden Betrieben, im Handwerk und in den Kommunen professionell durch eine Softwareanwendung unterstützt.

gute Aussichten auf einen Return on Investment (ROI)
Zudem sind die Aussichten auf einen Return on Investment (ROI) in einem gut absehbaren Zeitraum bei einer sauber aufgesetzten Wartungsplaner Software für das Prüffristenmanagement bei den Fachkräften für Arbeitssicherheit regelmäßig gut.




Prüftermine im Technischen Objektmanagement gemäß den gesetzlichen Vor

Technischen Objekt Management dokumentieren
Wartungsplaner dokumentiert alles, was Sie für die Prüfung im Technischen Objekt Management brauchen Lösung um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern

Software für Instandhalter.
Dokumentieren Sie aussagekräftig als Insta

Instandhaltungsmanager, Software für Instandhalter
Einfache Handhabung und klare Arbeitsabläufe in der Instandhaltung Software - System von Hoppe vereinfacht und verbessert Instandhaltung.

Verwaltung von prüfpflichtigen Gegenständen. Arbeitssicherheit Softwar

Managen Sie Assets im Arbeitssicherheit
Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern Perfekte Software für Arbeitssicherheit, Unterweisung. Das Prüfprotokoll gehört immer dazu

Prüfmittelkartei: Ein Werkzeug für die Überwachung der Prüfmittel.  pr

Prüfmittelkartei mit Kalibrier Anweisungen
Automatisierte Prüfmittel Software für Ihren Betrieb Um eine reine Qualität der Produkte vorweisen zu können, müssen die eingesetzten Prüfmittel den festgelegten Anforderungen

Messe München; Aussteller der Software für die Verwaltung von Wartunge

Messe München Aussteller Software Instandhaltung
Instandhaltung der Zukunft in München Nutzen sie die Vorteile auf der Messe in München

Alle Vorgänge der  Schicht werden im Schichtbuch lückenlos und nachvol

Schichtbuch für Anlagenbediener
Sämtliche Wartungsdaten unmissverständlich dokumentieren Alle Vorgänge der vergangenen Schichten werden als Schichtbuch im Wartungsprogramm lückenlos und nachvollziehbar




Mehr Rechtssicherheit im Arbeitsschutz
Unsere Dokumentationslösung Wartungsplaner bietet der Fachkraft für Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz (FASI) eine umfassende Lösung zum Managen von Prüfterminen, Wartungen und Inspektionen. Mit der Software können Sie in nur wenigen Schritten ganz einfach eine Gefährdungsbeurteilung erstellen.
Jetzt Informationen einholen und sicher bestellen unter Arbeitsschutzsoftware auf www.Wartungsplaner.de

Mit dem Wartungsplaner kommen Betriebe ihren Pflichten gemäß dem Arbeitsschutzgesetz lückenlos nach.
Wer die Prüftermine, Maßnahmen zum Arbeitsschutz, und die betrieblichen Mängel in der strukturierten und übersichtlichen Wartungsplaner-Software zuverlässig aufführt, erhält am Ende eine perfekte Dokumentation.
Schritt für Schritt können Sie jedes prüfpflichtige Betriebsmittel auf Sicherheitsmängel hin überprüfen und per Eintrag in den Wartungsplaner dokumentieren. Der Prüfbericht wird als Beleg zu dieser Aufgabe einfach angehängt bzw. zugeordnet und steht somit allen Mitarbeiter zur Verfügung. Die archivierten Prüfprotokolle und Prüfberichte sind stets nachvollziehbar und im Falle eines Audits jederzeit wieder abrufbar.

Digitalisieren Sie Ihre Wartungs-, Prüfungs-, Instandhaltungs- und Montagearbeiten.
Mit Hilfe der mobilen APP für Tablets und Smartphones hat Ihr Wartungsteam zu jeder Zeit alle benötigten Informationen vor Ort. Schicken Sie Arbeitsaufträge direkt auf ein Tablet und Smartphone. Stellen Sie dabei die notwendigen Dokumente, Checklisten und Anleitungen digital in der APP zur Verfügung.
Smarte Maintenance
Regelmäßige Wartungen können anhand von Checklisten abgearbeitet werden. Jede Störung an ihrer Anlage wird direkt dokumentiert. Die Prozesse erfolgen nach dem Prinzip für "Smart Maintenance". Nach der Erfassung erfolgt der Transfer in die Instandhaltung Software "Wartungsplaner".
Somit hat der Mitarbeiter alle Informationen strukturiert auf seinem Mobilgerät parat.

Im Instandhaltungsmanagement ist die Vergabe von Begrifflichkeiten für eine Instandhaltungssoftware nicht immer eindeutig.
Häufig werden für ein und dasselbe Programm mehrere Terminologien benutzt. Die Interpretationen des Instandhaltungsbegriffs in Bezug auf die Branche und Instandhaltungsstufe variiert. Die folgenden instandhaltungsbezogenen Normen enthalten allgemeine Terminologien und Definitionen für die Verwaltung und dem Management in der Instandhaltung.

EN- 13306 Begriffe der Instandhaltung
• Stellt sicher, dass alle Beteiligten von gleichen Tätigkeiten und Begrifflichkeiten ausgehen
• Zuverlässige rechtsichere Dokumentation und Daten für die Analyse
• Instandhaltungskonzepte, die auch international funktionieren

EN- 13460 Dokumente für die Instandhaltung

• Liefert Unterstützung bei Neuanschaffungen
• Zuverlässige Dokumentation für präventive Instandhaltung

EN- 15341 Wesentliche Leistungskennzahlen für die Instandhaltung
• Diese Norm wird international verstanden
• Die Norm Leistungskennzahlen MTBF MTTR MDT, die auf Terminologiestandards basieren

OEE (Overall Equipment Effectiveness = Gesamtanlageneffektivität)
TV = Technische Verfügbarkeit Maschinen.
MTBF (Mean time between failures = Durchschnittliche Zeit zwischen den Störungen)
MTTR (Mean time to repair = Durchschnittliche Zeit der Entstörungen)
MDT (Mean down time = Mittlere Ausfallzeit der Anlagen)




Technologie im Wartungsmanagement

Technologie im Wartungsmanagement

Die Digitalisierung der Wartungen ist ein unvermeidliche Aufgabe

Sicherheit im Wartungsmanagement hat Vorrang