Verwaltung,Planung, und Dokumentation von Vorbeugemaßnahmen

Software erinnert a die Vorsorgeuntersuchungen

Unsere Arbeitsmedizinische Management Software schafft das Klemmbrett und die Papierlisten ab.
Die Management Software bietet eine maßgeschneiderte digitale Erfassung. So lassen sich Dokumentationen für Audits unkompliziert selbst erstellen und an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Profitieren Sie von der digitalen Management Software.
Die Software ist schlank und flexibel - die perfekte Lösung, um auch in Zukunft auf Nummer sicher zu gehen.

An der zunehmenden Digitalisierung im der Arbeitsmedizin führt kein Weg vorbei.
Diese Entwicklung bedeutet mehr Effizienz und Erleichterung von Arbeitsabläufen.

Komplexität durch unsere Software reduzieren.
Durch zunehmende Komplexität der Dokumentation der Termine für die arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen steigt auch der Anspruch an die Personalabteilung und Arbeitsmediziner.
Der Wartungsplaner dient zur Überwachung von Terminen und Aufgaben. Einfache Bedienung und hohe Funktionalität zeichnet die Software aus.

Wir bieten für jede Organisation eine passende Lösung zu Verwaltung der Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen zur Vorbeugung arbeitsbedingte Erkrankungen. Sowohl kleinere als auch größere Firmen profitieren vom Einsatz von der Verwaltungssoftware. Viele Personalabteilungen nutzen schon jetzt die Vorteile von Wartungsplaner.



Optimieren Sie Ihren Aufwand, ohne an der Qualität zu sparen.
Software und kann in allen Branchen und Betriebsgrößen eingesetzt werden.

Funktionsumfang der Software zur Organisation der arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

  • Planung, Organisation und Dokumentation von Vorbeugemaßnahmen
  • Erfassung und Überprüfung der Umsetzungsfortschritte Wirksamkeitskontrolle und Kostenerfassung
  • Festlegung von Umsetzungsfristen und Verantwortlichkeiten, automatische Benachrichtigung der Verantwortlichen
  • Auswertung aller erzielten Effekte quantitativer wie qualitativer Art
  • Automatische Erinnerung an Überprüfungen


Testen Sie 3 Wochen die Software im vollen Umfang. kostenlos, unverbindlich und ohne Verpflichtung.




Prüfplanercenter für das Audit – das sollten Sie wissen
Erfolgsfaktor für die Sicherheit Prüfplanercenter für die Dokumentation der Inspektion, der Wartung oder die Instandsetzung.

weiterlesen

Brandschutz ist Chefsache!
Brandschutz - betriebliche Sicherheit im Unternehmen Brandgefahren umgeben uns überall im Betrieb bzw. am Arbeitsplatz

weiterlesen

Unterweisung Portal - Verwaltung der Unterweisungen
Sicherheitsunterweisungen müssen einmal jährlich durchgeführt werden Software managt alle die Unterweisungen. Wer muss wen wann wie unterweisen.

weiterlesen

Regalsystem mit der Regalinspektion app prüfen
Regalinspektionen nach DGUV und DIN EN 15635 Mit der Regalsystem App prüfen Sie Regale schneller und einfacher als je zuvor.

weiterlesen




Prüfplanung und Prüfprozesse qualitätsgerecht aufeinander abstimmen:
Die Software zur Prüfplanung hilft Ihnen, Fertigungs- und Prüfprozesse qualitätsgerecht aufeinander abzustimmen.

Schlanke und standardisierte Kommunikationswege sind Trumpf
Ein hoher Digitalisierungsgrad wird bei Unternehmen über den Erfolg im Arbeitsschutz entscheiden. Ein effektives Dokumentenmanagement zählt zu den effektivsten Technologien um Abläufe zu strukturieren und zu digitalisieren. Doch es wird wohl nicht ausreichen, Dokumente digitalisiert zu verteilen, ein zuverlässiges Dokumentationssystem an die Prüftermine ist erforderlich.

Die 5 häufigsten Fragestellungen und Herausforderungen, die Sie mit einem Wartungsplaner lösen

  • Was muss geprüft bzw gewartet werden?
  • Wer muss die Prüfung durchführen? ( Fachkraft für Arbeitssicherheit / externe Firma)
  • Welche Rechtsgrundlage und Vorschrift gilt bei der Prüfung?
  • Welche Arbeiten und Arbeitsschritte müssen wie oft durchgeführt werden?
  • Wie werde ich an den wiederkehrenden Prüftermin erinnert?

Regelmäßige Überprüfungen von Arbeitsmitteln
In der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ und auch in der DGUV Regel 100-500 „Betreiben von Arbeitsmitteln“ werden regelmäßige Prüfungen und Kontrollen von Arbeitsmitteln gefordert. Natürlich muss die Prüfung der Arbeitsmittel auch Bestandteil der Gefährdungsbeurteilung sein.
In der Gefährdungsbeurteilung sollten zusätzlich die betriebsspezifischen Gegebenheiten berücksichtigt werden.

Festgelegt werden müssen:
Prüfintervalle, der Prüfumfang und der Personenkreis (Prüfer, sachkundige Person)

Beispiele für prüfpflichtige Arbeitsmittel:

  • Leitern und Tritte
  • Anschlagmittel
  • Stapler, Flurförderfahrzeuge
  • Elektrische Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3
  • PSA
  • Anschlag und Lastaufnahmemittel
  • Regale und Lagereinrichtung

Professioneller Service - Jetzt beraten lassen!
Das professionelle Dokumentations- & Organisationssystem. Wir beraten Sie: Erfassung, Dokumentation und Auswertungen.
Hohe Revisionssicherheit & perfektes Design für einen reibungslosen Betrieb. Auch als App verfügbar. Mehrfach erfolgreich von Fachkräften für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit erprobt.



Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen nach den Prüfprotokolle
Mit der Software fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.

Wir unterstützen Sie, die gesetzlich vorgeschriebenen Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

Fachartikel zum Wartungsplaner, Anwenderberichte, Success Storys finden Sie hier.

aktuelle Meldungen der Presse



Arbeitsmedizin Vorsorgeuntersuchungen im Betrieb

Vorsorgeuntersuchung im Betrieb

Digitalisierung in der Arbeitsmedizin

Automatische Erinnerung an Vorsorgeuntersuchung im Unternehmen