Unterweisung laut Arbeitsschutzgesetz – gefährliche Arbeiten

Unterweisungen nach § 14 Gefahrstoffverordnun

Ziel der sicherheitstechnischen Unterweisungen
Zweck der Unterweisung ist, dass der Beschäftigte eine Sicherheits- und Gesundheitsgefährdung erkennt und dann entsprechend der vorgesehenen Schutzmaßnahmen handeln kann. Voraussetzung für ein sicherheitsgerechtes Verhalten ist somit
• die umfassende Information der Beschäftigten über die Gefahren an ihrem Arbeitsplatz
• die Motivation der Beschäftigten zu sicherheitsgerechtem Verhalten
• Gewährleistung der Einhaltung von Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz.

Download Bestellen

Arten von sicherheitstechnischen Unterweisungen
Neben der zeitlichen Komponente bestimmt die Art der möglichen Gefährdungen eine Unterweisungspflicht.
Unterweisungspflichten ergeben sich z. B. aus:
• § 9 Betriebssicherheitsverordnung
• § 14 Gefahrstoffverordnung
• § 3 PSA-Benutzungsverordnung
• § 6 Störfallverordnung
• § 9 Abs. 1 Arbeitsschutzgesetz – gefährliche Abeiten
• § 4 Lasthandhabungsverordnung
• § 12 Abs. 2 und 3 Biostoffverordnung

Instandhaltungssoftware Instandhaltungskosten

Jetzt die Software vergleichen: Wer kann Was ?

Im Vergleich: Um den hohen Anforderungen der Instandhaltung gerecht zu werden, muss eine Instandhaltungssoftware flexibel sein. Instandhaltung mit ERP basierten Systemen mehr...
integrierte Instandhaltung Prüftermine der Instandhaltung

Software für die integrierte Instandhaltung

Fundierte Daten durch eine integrierte Instandhaltung. Software direkt ausprobieren.
integrierte Instandhaltung Prüftermine der Instandhaltung mehr...
Unterhalt Instandhaltung Unterhalt der Instandhaltung sicher im

Prüfnachweis für den Unterhalt der Instandhaltung

Unterhalt und Wartungsverwaltung - überwachen Sie alle notwendigen Wartungsarbeiten - Software jetzt herunterladen -
Unterhalt Instandhaltung Unterhalt der Instandhaltung sicher im mehr...
Messtechnische Kontrolle Software um die messtechnische Kontrollen

MTK Prüfung nach §11 MPBetreibV

Medizintechnik: MPBetreibV Software - Prüftermine einhalten - Messtechnische Kontrolle (MTK, früher Eichung)
Erledigen Sie ihre MTK einfacher als je zuvor. Software um die mehr...

Mit dem Wartungsplaner entfällt das lange Suchen der Prüfprotokolle
Mit unserer Wartungsplanung fällt es ihnen leicht, bei sicherheitsrelevanten Prüfungen die Nachweise vorzulegen.
Die Software ermöglicht Ihnen die gesetzlich vorgeschriebenen Gesetze und Vorschriften im Arbeitsschutz einzuhalten.

das schreibt die Presse zum Wartungsplaner

Prüftermine einfach dokumentieren

Klar und übersichtlich die Prüffristen verwalten.

Erfüllen Sie die vorgeschriebenen Prüfpflichten in Ihrem Betrieb?
Haben Sie die Prüfprotokolle für den Betriebsprüfer griffbereit?
Sind Sie gut vorbereitet für das Audit und der Revision?

So sind Sie immer über jeden Prüftermin informiert
Alle prüfpflichtige Betriebsmittel im Blick. Die Software Wartungsplaner befasst sich mit der Wartung, Prüfung und Inspektionsarbeiten von Betriebsmitteln. Automatische Erinnerung an den nächsten Prüftermin und Wartungstermin

3 Wochen kostenlos und unverbindlich testen




Termine im Arbeitsschutz strukturieren. Arbeitsschutzmanagement Software

STK + MTK Prüfungen nach MPBetreibV: Die Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) ist eine gesetzlich vorgeschriebene Prüfung. Die „Sicherheitstechnische-Kontrolle“, auch kurz STK genannt, ist eine vom Deutschen Gesetz vorgeschriebene, periodisch wiederkehrende Prüfung für Medizinprodukte.

Alle Ihre Maschinen, Anlagen,Geräte und Werkzeuge werden mit einem Etikett mit Barcode gekennzeichnet. Die Barcodeetiketten können mit Ihrem Smartphone oder einem mobilen Scanner erfasst werden.

Ihre Vorteile

  • Zeitersparnis durch weniger Verwaltungsaufwand im Arbeitsschutz
  • alle wichtigen Prüf- und Wartungstermine auf einen Blick
  • organisieren Sie die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen einfach, schnell und digital.

Gemäß der Betriebssicherheitsverordnung müssen Sie jederzeit eine lückenlose Dokumentation der Prüfhistorie Ihrer Betriebsmittel vorlegen können.
Mit herkömmlichen Verwaltungsmethoden, wie umständlichen Exceltabellen, kostet Sie das sehr viel Zeit, Geld und Mühe. Die clevere Software ist Ihre Lösung für eine effiziente und transparente Verwaltung aller Prüfergebnisse, Prüfprotokolle und Dokumente in Ihrem Unternehmen.


In 6 Schritten zum optimalen Prüffristen Management - DGUV Prüftermine planen

  • 1) Anlagen aller prüfpflichtigen Betriebsmittel (das sind die Prüfobjekte)
  • 2) Festlegen der Wartungs- und Prüfungstermine (das sind die Prüfberichte)
  • 3) Auswertungen durch übersichtliche Aufgabenlisten mit einer E-Mail-Erinnerung
  • 4) Prüfungen sowie Wartungen steuern und zuverlässig dokumentieren
  • 5) Prüfbericht erledigen und Prüfprotokoll als Dateianhang anhängen
  • 6) Wiederholungsprüfung automatisch generieren