Einfach planen, kommunizieren und ausführen.

Rechtzeitig an Prüf- und Wartungstermine denken

Arbeitsalltag durch eine Planungssoftware vereinfachen
Einfache Excel-Tabellen reichen in den wenigsten Unternehmen noch aus, um die Prüf- und Wartungstermine rechtzeitig zu bestreiten. Immer häufiger kommt eine Planungs-Software zum Einsatz, um die Prüfungen zu strukturieren, Termine zu koordinieren oder Aufgaben zu verteilen.
Wir haben das Tool Wartungsplaner entwickelt, mit dem der Arbeitsalltag vereinfacht wird. Planungssoftware für Planer. Einfach planen. Einfach effizient arbeiten.



Die Planungssoftware Wartungsplaner von Hoppe hilft Ihnen, an alle gesetzlichen Prüfungen zu denken.
Ein System für alle Anspruchsgruppen. Mit der Planungssoftware behalten Sie den Überblick über die Gesetzeslage.
Sie geben lediglich Ihre zu prüfenden Objekte an. Die Planungs-Software sorgt dafür, dass Sie stets informiert sind.

Rechtzeitig per Email an fällige Prüfungen erinnert werden.
Mit wenigen Klicks die anfallenden Prüfungen bearbeiten und dokumentieren.

Unsere Planungssoftware bietet Ihnen eine Vielfalt an professionellen und fundierten Planungsfunktionen.




  auditor-software - Auditor Software hat die Prüfungen im Blick

Auditor Software Wartung und Inspektion
Auditor Software hat die Prüfungen im Blick Verwaltung, Planung, Überwachung und Dokumentation aller Arbeitsschutzmaßnahmen mit nur einer Auditor Software

  Instandhaltungssoftware - Maintenance Management System mit Struktur, Einblick, Effizienz und Sicherheit

Instandhaltungssoftware - Jetzt kostenlos ausprobieren
Maintenance Management System mit Struktur, Einblick, Effizienz und Sicherheit Vorteile der Instandhaltungssoftware jetzt nutzen.

  Kalibrieren - Software für Mess-, Prüf- & Registriergeräte

Software um Prüfmittel zu kalibrieren
Software für Mess-, Prüf- & Registriergeräte Effizienz durch Zeitersparnis - Wartungsplaner beschleunigt Ihren Kalibrierprozess

  Gefährdungsbeurteilung - Software dokumentiert alles, was Sie für die vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung brauchen

Gefährdungsbeurteilung leicht gemacht
Software dokumentiert alles, was Sie für die vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung brauchen Software um die betrieblichen und gesetzlichen Pflichten leichter zu meistern

  Gefährdungsbeurteilung laut Arbeitsschutzgesetz - Grundlegende organisatorische Faktoren der Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung mit eine System erstellen
Grundlegende organisatorische Faktoren der Gefährdungsbeurteilung Für festgelegte Arbeitsbereiche und Tätigkeiten werden Objekte im Wartungsplaner angelegt

  Wartungsvorgaben - Planung der fälligen Arbeiten

Wartungsvorgaben in nur einem System
Planung der fälligen Arbeiten gut durchdachte Software für ihre Wartungsvorgaben




Wartungen und Inspektionen eindeutig nachvollziehen und für Audits und Zertifizierungen nachweisen:
Unser bedienerfreundliche Wartungsplaner überwacht zuverlässig die Fälligkeitstermine und erinnert Sie automatisch an die notwendige Wartungsarbeiten.
Auf diese Weise generieren Sie mit dem HOPPE Wartungsprogramm einen übersichtlichen Wartungsplan für die gesamte Anlagen und Maschinen.
Die Fälligkeit der erfassten Wartungsarbeiten wird laufend überwacht und Ihnen rechtzeitig in der Vorschau oder im Dashboard angezeigt. Die ordnungsgemäße Durchführung der anstehenden Wartungsarbeiten werden im Wartungsplaner quittiert.
Software zur Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von Wartungsarbeiten.

Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen ist ein unvermeidliche Aufgabe im Arbeitsschutz
Auch wenn es nicht jeder gerne hören mag: Die Digitalisierung der Wartungen und Prüfungen, insbesondere in produzierenden Unternehmen, ist unabhängig von der Branche eine unvermeidliche Aufgabe im Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit aller Unternehmen.

Trotz des offenkundigen Handlungsdrucks ist der Digitalisierungsgrad im Wartungsmanagement erschreckend gering.

Technologisch ist die Nachverfolgung der Prüf- und Wartungstermine kein Hexenwerk
Die Zurückhaltung insbesondere im Mittelstand bei der überfälligen Digitalisierung des Wartungs- und Prüffristenmanagements ist auch deshalb verwunderlich, weil die erforderlichen Prozesse vielfach und erfolgreich erprobt, mit der richtigen Technologie kein Hexenwerk und mit der Hoppe Unternehmensberatung als kompetenten Partner klar und verlässlich umsetzbar sind.

gute Aussichten auf einen Return on Investment (RoI)
Zudem sind die Aussichten auf einen Return on Investment (RoI) in einem gut absehbaren Zeitraum bei einer sauber aufgesetzten Wartungsplaner Software für das Prüffristenmanagement bei den Fachkräften für Arbeitssicherheit regelmäßig gut.

Verfügen Sie über Software zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten und Dokumentationsanforderungen?
Wartungsplaner bietet ein modernes Tools für die Terminplanung und -steuerung. Instandhaltungssoftware zur Terminplanung von Arbeitsaufträgen in der Instandhaltung
Binden Sie Ihre die Planning-/Scheduling-Funktion in Ihre IH-Organisation ein.

Die Elektrofachkraft muss wieder auf zwei getrennte Normen zurückgreifen
DIN EN 50678 VDE 0701: Die neue Norm ist jetzt gültig
De Titel der Norm lautet: "Allgemeines Verfahren zur Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen von Elektrogeräten nach der Reparatur"

Die VDE 0701/0702 wurde in 2 unabhängige Normen separiert!
Die neue VDE 0701 ist damit ein allgemeines Verfahren zur Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen von Elektrogeräten nach der Reparatur.
Diese Norm gilt allerdings nicht mehr für die Wiederholungsprüfung von elektrischen Geräte. Für die Wiederholungsprüfung gibt es jetzt die separierte VDE 0702.
In diesem Zusammenhang gibt es auch neue Prüfplaketten, die die Normen getrennt voneinander abbilden. Die alte Doppel-Norm 0701/0702 gilt noch bis Sep. 23. Alte Prüfplaketten können noch bis zu diesem Zeitpunkt verwendet werden.

Die europäischen Harmonisierungsgebot ist die Ursache für die Teilung der VDE 701/702.
Eine Elektrofachkraft muss also künftig wieder auf zwei Normen zurückgreifen.

- DIN VDE 0701 gilt für die Prüfung von Geräten nach einer Reparatur. (DIN EN 50678)
- DIN VDE 0702 gilt für die Wiederholungsprüfungen.

Entstanden ist die neue Norm DIN EN 50678 VDE 0701 durch eine Teilung der alten Norm DIN VDE 0701-0702 in zwei Teile.

Die voranschreitende Digitalisierung erleichtert die tägliche Arbeit in der Instandhaltung enorm
Mit dem Wartungsplaner lässt sich der Dokumentationsaufwand erheblich verringern. Außerdem sind die Daten aktuell und revisionssicher abgelegt.
Die Software führt zu einer Erleichterung des Arbeitsaufwandes und Ausfallzeiten werden beachtlich verringert. Gleichzeitig kann die Produktivität signifikant gesteigert werden.




Planungssoftware um Termine zu koordinieren

Planungssoftware denkt an die nächste Prüfung

Termine im Betrieb koordinieren

Planungssoftware.Übersicht Software für Unternehmensplanung