Mit dem Wartungsplaner sind Sie als Sicherheitsfachkraft auf der sicheren Seite

Die Software für Arbeitssicherheit hilft Ihnen, den Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen zu gewährleisten und den gesetzlichen Pflichten als Arbeitgeber und Vorgesetzter nachzukommen.

In 4 Schritten alle Prüftermine im Griff:

1. Prüfgegenstände mit prüfrelevante Objektdaten mühelos und schnell erfassen:

Prüfgegenstände Prüfobjekte ( Betriebsmittel, Fuhrpark, Tür Tore Fenster, Maschinen, Leiter Tritte, Elektrogeräte ... ) erfassen.

  • Prüfgegenstände Prüfobjekte ( Betriebsmittel, Fuhrpark, Tür Tore Fenster, Maschinen, Leiter Tritte, Elektrogeräte ... ) erfassen.
  • Vordefinierte Eingabefelder für Ort ,Gruppe, Kategorie vereinfachen hierbei die Datenerfassung
  • Baumstrukturartige Darstellung wie im Windows Explorer
  • Alle Prüfobjekte können hierarchisch bis zu 4 Ebenen nach Kategorie, Kostenstelle, Ort dargestellt werden
  • Hinterlegen Sie Bilder, Bedienungsanleitungen, Benutzerhinweise, Handbücher als Dateianhang je Prüfgegenstand

2. Rechtssichere und übersichtliche Prüfberichte erstellen:

  • Prüfberichte je Prüfgegenstand / Prüfobjekt erfassen
  • Beschreiben Sie die Aufgabe in Forme eines Prüfberichts mit Checkliste
  • Klassifizierung in Wartung, Prüfung Reparatur , Instandsetzung, Prüfungstermine
  • legen Sie Verantwortlichkeiten fest: Prüfer, zuständige Person. Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Prüfberichte drucken: praktische und übersichtliche Ausgabe mit Barcode und Bildern ( sogar als PDF oder Word Datei )
  • schnelle Berichtserstellung dank fix und fertiger Textbausteine

3. Vorschauansicht: lassen Sie sich bequem erinnern

  • welche Prüfungen stehen demnächst an
  • praktische Wochen- / Monats und Jahresübersichten der Prüftermine
  • keinen Termin verpassen dank Outlook-Transfer, EMail-Center
  • Dashboard mit allen wichtigen Informationen

4. Instandhaltungs-Controlling - Kennzahlen der Instandhaltung

  • Zahlreiche Auswertungen mit den wichtigsten Instandhaltungs-Kennzahlen
  • Schnittstellen: Import/Export Funktion als Excel, CSV oder Access Datei
  • Graphische Darstellung Säulen-Diagramme , Kuchen-Diagramme
  • praktische Wochen- / Monats und Jahresübersichten der Prüftermine

Alle Prüftermine per Knopfdruck.

Der Wartungsplaner bietet eine Überwachung und Planung von Terminen für wiederkehrende Vorgänge wie Wartungen und gesetzlich vorgeschriebene Prüfungen.

Ob Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Brandschutz, Elektrosicherheit oder Arbeitsmedizin, die betriebliche Prävention sollte in jedem Unternehmen im Vordergrund stehen. Präventionsmaßnahmen sind oftmals auch gesetzlich vorgeschrieben.

Jetzt ist es sinnvoll, dass Sie sich über die geplanten Maßnahmen rund um den Arbeitsschutz und der Arbeitssicherheit einen Überblick verschaffen. Anstehende Prüfungen und Wartungen sowie Unterweisungen gilt es jetzt zu planen und zu dokumentieren.

Beantworten Sie mit dem Wartungsplaner die wichtigen Fragen zur Arbeitssicherheit!

  • Wann sind die Türe, Tore und Fenster zu prüfen?
  • Wann sind Leitern und Tritte zu kontrollieren?
  • Steht eine Prüfung bzw. Wartung technischer Einrichtungen an?
  • Steht eine Prüfung bzw. Wartung technischer Einrichtungen an?
  • Wer begutachtet die Brandschutzeinrichtungen?
  • Sind die Feuerlöscher in allen Unternehmensbereichen ausreichend gewartet?
  • Wo sind die Prüfprotokolle aus dem letzten Jahr?

Software für den EHS Manager:
EHS Manager: Environment, Health & Safety: Ein EHS Manager beschäftigt sich mit der Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung von betrieblichen Prozessen in den Bereichen Umweltmanagement, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit. Ein EHS Manager besitzt detaillierte Kenntnisse bei der Planung und Durchführung von Umweltaudits und kümmert sich um die Entwicklung und Pflege von integrierten Managementsystemen

Alle Wartungen in der Kalenderansicht

  • schnelle und korrekte Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben (z.B. Betriebssicherheitsverordnung)
  • Durch die automatische Erinnerungsfunktion haben Sie alle Prüftermine immer im Blick
  • Frei definierbare Kategorien, Gruppen und Kostenstellen
  • beliebig viele Objekte und Prüfberichte, Keine Begrenzung der Objekthirachie !
  • Arbeiten Sie gleichzeitig von verschiedenen Arbeitsplätzen, keine Einschränkung oder Trennung in LIGHT-Version, BASIC-VERSION oder PRO-VERSION
  • Datensicherheit: alle Daten sind sicher in Ihrem Netzwerk, keine Datenhaltung im Internet, keine Web- bzw. online Anwendung.
  • Jederzeit alle Daten griffbereit.

Termin für die Prüfung einhalten

Kostenlose Demo CD mit allen Produkten bitte hier anfordern:

Das Wartungsplaner befasst sich mit der Inspektion, Wartung und Instandsetzung von Maschinen, Anlagen und Industriebauten aller Branchen.

 

rechtssichere Organisation von Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Arbeitsmittel

zeitsparende Organisation von Prüfung und Wartungen bei den Anlagen und Maschinen

Die Erfassung und Protokollierung von prüfpflichtigen Arbeitsmitteln und Geräten wird in Unternehmen z.T. sehr unterschiedlich gelöst. Von klassischen Checklisten aus Papier, über endlose Exceldateien bis hin zu komplexen Instandhaltungssystemen.

Diese klassischen Lösungen haben jedoch z.T. unterschiedliche Nachteile. Unzureichende Flexibilität, geringe Funktionalität oder, was oft besonders negativ auffällt, eine viel zu umständliche und komplizierte Handhabung.

Mit unserem Wartungsplaner schließen Sie genau diese Lücke. Egal, ob es um Prüfung , Wartung oder Nachverfolgung von beliebigen Objekttypen geht. Von Leitern, über Feuerlöscher bis hin zu Fahrzeugen und elektrischen Betriebsmitteln sind Sie mit der Softwarelösung von der Hoppe Unternehmensberatung 100% flexibel.

Vorteile:

  • Automatische Erinnerung an Prüfung und Wartung
  • keine Einschränkung hinsichtlich der Prüfobjekte
  • Einfache Handhabung
  • über 30.000 Anwender seit 1998

Alle Wartungsfristen rechtssicher einhalten und dokumentieren. Die Software dient zur rechtssicheren und zeitsparenden Organisation von Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Arbeitsmittel und Anlagen im Unternehmen

Ob Wartung, Inspektion, Prüfung vor Inbetriebnahme oder wiederkehrende Prüfung - der "Hoppe Prüf- und Wartungsplaner" unterstützt die Organisation und Durchführung aller betrieblichen Instandhaltungsarbeiten. Die branchenunabhängig Windows-Software sorgt dafür, dass Wartungs- und Prüffristen rechtssicher eingehalten und dokumentiert werden.

Typische Prüfobjekte sind: Maschinen und Anlagen, elektrischen Betriebsmitteln, Hebezeugen, Feuerlöscher, Leitern und Tritten, Aufzüge, Druckbehälter bis zu PSA.

Seit dem 01.06.15 bringt die neue BetrSichV 2015 weitere Prüfvorschriften:

Prüfungen vor Inbetriebnahme, wiederkehrende Prüfungen

Ob Prüfungen vor Inbetriebnahme, wiederkehrende Prüfungen bei besonderen Einflüssen oder außerordentliche Prüfungen nach Änderungen bzw. Schadensfällen. All das bedeutet mehr Aufwand für die Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Wie lassen sich Instandhaltung und Dokumentation effizient und möglichst praxisnah abwickeln?

Der Wartungsplaner dient zur Protokollierung der Wartungsarbeiten und Prüfterminen. Die Software unterstützt Sie bei der Planung und Protokollierung von Wartungsmaßnahmen an Maschinen und Anlagen im Bereich der Produktion sowie weiteren Betriebsmitteln.

Mit dem Wartungsplaner bietet die Hoppe Unternehmensberatung eine Softwarelösung, mit der Sie Wartungsanweisungen für komplexe Wartungsmaßnahmen genau definieren und systematisch protokollieren können.

Der Wartungsplaner erfasst das Anlagenkataster und die Wartungsberichte, in denen wesentliche Mängel festgehalten, werden.

Dokumentationen zur Betriebssicherheit Prüfprotokolle für Wiederholungsprüfungen

beeinflussen Sie tagtäglich die Sicherheit in Ihrem Unternehmen

Ulrich Hoppe, Hoppe Unternehmensberatung

Ulrich Hoppe
Hoppe Unternehmensberatung

Als Verantwortlicher im Fachbereich Prüffristenmanagement ( Instandhaltung / Wartung) beeinflussen Sie tagtäglich die Sicherheit in Ihrem Unternehmen. Sie wissen, wie entscheidend es sein kann, die Arbeitsprozesse transparent und schlank gestalten zu können. Wie lassen sich ungeplante Wartungen vermeiden? Welche Maßnahmen sind möglich und notwendig, damit der Instandhalter Zeit für vorbeugende Wartung hat, statt von Reparatur zur zum nächsten Reparatur zu eilen? Viele Maßnahmen in der Betriebssicherheit müssen dokumentiert werden. Mit der Dokumentation weisen Sie nicht nur nach, dass Sie die Vorschriften erfüllen. Die Dokumente in der Betriebssicherheit sind auch ein idealer Leitfaden für das praktische Vorgehen.

Hintergrund der Dokumentationspflicht ist, dass der Arbeitgeber einen Nachweis seiner Arbeitsschutzmaßnahmen benötigt. Doch eine gut geführte Software gestützte Dokumentation liefert mehr als einen Nachweis.

Eine gut strukturierte Dokumentation stellt gleichzeitig den logischen Ablauf dar und ermöglicht einen wichtigen Überblick über die Maßnahmen.

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verlangt einige verpflichtende Dokumente, Nachweise und Aufzeichnungen: Die Prüfung der Arbeitsmittel und deren Aufzeichnung (Prüfprotokolle) und Prüfbescheinigungen zu überwachungsbedürftigen Anlagen gehören zu Dokumentation der Betriebssicherheit.

Sie haben sofort alle Ihre Prüfberichte im Griff.

Schnell, klar und übersichtlich.

  • Ab sofort haben Sie Ihre Prüfberichte für die technischen Überwachungsdienste oder anderen Prüforganisationen griffbereit.
  • Der Wartungsplaner macht Ihnen die Arbeit mit Prüfberichten leicht.
  • Ihre Prüfberichte verwalten und ergänzen Sie von Ihrem PC aus
  • Alle Informationen sind von Ihnen jederzeit schnell und einfach über das Netzwerk abrufbar.
  • Sie bekommen sofort den Überblick. Sie sehen gleich was, wann, wo, mit welchem Ergebnis getan wurde.
  • Vorliegende Mängel werden angezeigt.
  • Sie sind immer über den gesamten Vorgang informiert.
  • Sie sparen Zeit und schaffen sich Freiraum im Gebäudemanagement und in der Instandhaltung.
  • Langes Suchen oder Recherchieren entfällt. Sie greifen sofort im Prüfbuch auf den von Ihnen benötigten Prüfbericht zu.

Wartungsplaner - aktuelle Themenübersicht

Themen: Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Betriebssicherheit, Maschinenwartung, Prüf- und Wartungsplaner, Betriebsprüfung, Berufsgenossenschaft

Themenübersicht Predictive Maintenance

Wartungsplanung, Instandhaltungsmanagement, Anlagenwartung Prüfbuch, Wartungssoftware, Maschine, Betriebsmittel, FASI Regalprüfer, Leiter Instandhaltung, Leiterprüfer Betriebssicherheitsverordnung, Instandhaltungsplanung, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Prüfung, TRBS, Prüftermin, Betriebsmittelwartung, Prüffristen, Anlage, DGUV Arbeitsmittel, Gefährdungsbeurteilung, Instandhaltungsmanager, Instandsetzung, BetrSichV, Reparatur, Staplerprüfer, TPM, Sicherheitsfachkraft, Kranprüfer, BGV, Regalprüfung, Dokumentenmanagement, Arbeitsschutzsoftware, Leiter , Produktion , Lagerkontrolle , Wartungsmanagement ,BGV A3 ,Prüfmittelwartung ,Instandhaltungsleiter ,Elektroprüfer ,iPhone, Arbeitsschutzvorschriften,Rolltorprüfer,prüfen, Arbeitsschutzvorschrift, Arbeit, Wartungssystem, Inspektion, Prüfmittel, Dokumentation, Wartungstermin, Checkliste, Anlagenmanagement, Etiketten, Maintenance, Total Productive Maintenance, Regal, Arbeitsschutzpaket, Gefahrstoffverwaltung, initiative Mittelstand, Prüfungsplaner, Wartungsintervall, Prüfprotokoll, Gebäudemanagement, Elektrofachkraft, Wartungsdienst, DIN VDE 0701, Gefahrstoffkataster, Prüfplaner, Wartman, Sicherheit, Sicherheitsfachkräfte, iPad, Kalibrierplan, Instandhaltungsmaßnahmen, iPod, Prüfplakette, Regale, DGUV Vorschrift 3, Wartungsplan, Wartungsarbeiten, ArbSchG, Lager, ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel, DIN EN 15635, vorbeugende Instandhaltung, DIN VDE 0702, Technik, Innovationspreis, Regalinspektion, Service, Maschinenwartungen, Prüfbericht, Prüfungen, Betriebsmittelprüfung Betrieb elektrischer Anlagen Prüffrist


Wartungsmanager Tipps & Tricks. Wartung planen

Tipps & Tricks: vorbeugende Wartungen mit Wartungssoftware planen

Beschreibung Software Wartungsplaner. Preis: 195,- EURO. Prüfsoftware von Hoppe Unternehmensberatung

Instandhaltungsleiter: Wartungsmanager ist ein Wartungsprogramm zur vorbeugende Instandhaltung, Instandsetzung und Anlageninstandhaltung

Arbeitsschutz Audit: Wartungsplaner verwaltet Wartungstermine. Anlagen- und Maschinenwartung.

interne Audit: rechtssichere und zeitsparenden Organisation der Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Arbeitsmittel und Anlagen.

Wartung von Rolltoren gemäß BGR 232, Wartung von Hebebühnen gemäß BGG 945, Wartung von Leitern und Tritten gemäß BGI 964

Maschinenprüfung, Instandhaltungsmanager, Wartungsplaner, Zertifizierung, Sicherheitsfachkraft, Sicherheitsingenieur, Fachkraft, FASI, SIFA, Wartman

Maschinenprüfung, Instandhaltungsmanager, Wartungsplaner, Zertifizierung, Sicherheitsfachkraft, Sicherheitsingenieur, Fachkraft, FASI, SIFA, Wartman