Im Allgemein erfolgt die regelmäßige, präventive Wartung nach einem vorab durch den Wartungsleiter festgelegten Plan.

Vorbeugende Instandhaltung in produktionsfreien Zeiten durchzuführen

Wartungstechniker sind verantwortlich für die Instandhaltung und Wartung der Maschinen und Anlagen.
Wartungstechniker stellen sicher, dass die Maschinen und Anlagen durch eine planmäßige, vorbeugende Instandhaltung möglichst wenig Störungen im laufenden Betrieb verursachen. Wartungstechniker beheben Störungen kurzfristig und dauerhaft. Wartungstechniker reparieren sowohl elektrische und elektronische, als auch mechanische Anlagen, Geräte und Bauteile.

Der Wartungstechniker ist zum einem zuständig für die regelmäßige Wartung und zum anderen die außerplanmäßige Wartung.
Bei der präventiven Wartung (geplanten Instandhaltung) führt der Wartungstechniker periodische Kontrollarbeiten und Inspektionen an den Maschinen durch und wird präventiv tätig, um Situationen vorzubeugen, die die korrekte Maschinenfunktion beeinträchtigen könnten.
Der Wartungstechniker ersetzt abgenutzte Teile, schmiert Getriebe, Motoren, Pumpen und mechanische Antriebssysteme, tauscht verschlissene Werkzeuge aus, kalibriert Instrumente, ersetzt Filter, Getriebe, Ventile, Leitungen und Kabel.

Die Arbeit als Wartungstechniker ist fundamental wichtig, um Tag für Tag die Verfügbarkeit und Effizienz von Produktionsanlagen sicherzustellen, dank regelmäßiger Wartung von Maschinen und Anlagen und vorbeugender Instandhaltung.



Wartungstechniker überwachen die auszuführenden Arbeiten.
In ihrem Verantwortungsbereich sind die Wartungstechniker zudem für die Einhaltung von Terminen und der jeweils gültigen Sicherheitsvorschriften zuständig.

Der Wartungstechniker ist ein Techniker, der sich auf die Wartung, Inspektion, Pflege und Reparatur von Maschinen und Anlagen spezialisiert hat. Er hat eine grundlegend wichtige Rolle in der Aufrechterhaltung der perfekten Effizienz und Funktionsfähigkeit von Maschinen und Anlagensystemen in Industriebetrieben.




Mehr Zeit für Produktivität bei den Wartungsprozessen
Das Dokumentenmanagement im Wartungsplaner ist Ihr digitaler Schreibtisch zum Ablegen von Bedienungsanleitungen, Prüfprotokollen und sonstigen Dokumenten. Zu jedem Prüfobjekt und Prüfbericht können Sie Dokumente und Prüfprotokolle speichern. Den Zugang zu bestimmten Daten können Sie auf spezifische Personen beschränken. Ihre Mitarbeiter können im lokalen Netzwerk direkt vom Arbeitsplatz auf Dokumente zugreifen und garantieren so kürzere Bearbeitungszeiten. Wartungsprozesse können intuitiv ablaufen und gesteuert werden, sodass mehr Zeit für Produktivität bleibt.

5 Gründe warum unsere Kunden den Wartungsplaner einsetzen:

  • Unternehmerische Risiken minimieren durch Einhaltung der gesetzlicher Bestimmungen
  • Mehr Transparenz über aller Wartungsaktivitäten ermöglichen
  • Kosten sparen und Vorgänge bei der Wartung und Instandsetzung verbessern
  • Enorme Zeitersparnis
  • Effizientere Workflows durch automatische eMail Erinnerung schaffen

Erfüllen Sie Ihre Ziele durch professionelle Instandhaltungs-Maßnahmen
Ziel von Instandhaltungsmaßnahmen ist es, die Funktionsfähigkeit der Maschinen langfristig zu erhalten und im Falle des Ausfalls einer Maschine, diese Störung schnellstmöglich zu beheben. Wenn die Ausfälle reduziert werden können, geht automatisch eine höhere Anlagenverfügbarkeit einher. Um Stillstände zu vermeiden ist es unumgänglich, eine vorausschauende Instandhaltung zu implementieren.

Eine professionelle Software für das Instandhaltungsmanagement ist dabei sinnvoll.
Der Wartungsplaner ist derart gestaltet, dass alle erhobenen Informationen Auskunft über den Zeitpunkt für Maßnahmen zur Instandhaltung liefern.



In 3 Schritten zu Ihrem Wartungsplaner

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die aktuellen Bestellfaxformulare zum Download zur Verfügung.
Wenn Sie lieber per eMail oder Fax bestellen möchten, nutzen Sie bitte einfach das gewünschte Formular für die Bestellung.
Bitte das Formular einfach herunter laden und ausgefüllt an uns senden.

3 Schritte zum Wartungsplaner

mobile app für die Wartung
Die Wartungslösung Wartungsplaner speziell für optimales und mobiles Abwickeln von Wartungs- , Instandhaltungs und Service-Prozessen in der Industrie entwickelt worden.
Die Lösung zeichnet sich durch ihre intuitive Bedienbarkeit aus.
Aber auch die Anpassung an individuelle Prozesse ist dank der Flexibilität der Lösung innerhalb kürzester Zeit realisierbar. So können z.B. Wartungsaufträge, Prüfprotokolle und Checklisten angezeigt werden.
Wartungsaufträge lassen sich mit nur wenigen Klicks auf dem mobilen Gerät abwickeln. Die modulare Lösung ist für alle gängigen mobilen Geräte verfügbar, einschließlich Tablets und Smartphones. Dabei ist der Einsatz von Barcode, QR-Codes sowie alternativ die manuelle Eingabe möglich. Zudem können Anwender durch den Offline-Modus unabhängig von der Netzabdeckung kontinuierlich und effizient arbeiten.


Über das Ampelsystem auf einen Blick erkennen, welche Aufträge noch zu erledigen sind.


Der Instandhaltungssoftware von HOPPE Anlagenausfälle vermeiden und Ausfallzeiten reduzieren mit Wartungsmanagement-Software.


Mit unserem Know-how helfen wir, Prozesse und Kosten für die Instandhaltung zu optimieren.



Wartungstechniker sind verantwortlich für die Wartung

Wartungstechniker - Verfügbarkeit der Produktionsanlagen sicherstellen

Planen Sie alle regelmäßige Wartungen